• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

1051[1].js ist nicht sicher ..,.Adware Singalng ...

Dateianhang: 

Antworten

Danksagungen0

Re: 1051[1].js ist nicht sicher ..,.Adware Singalng ...

Hallo Dirk,

Hast du Dir was eingefangen, denke ich.

Was es ist, weiß ich nicht genau.

Könnte ein Virus sein, muss aber nicht und auf jeden Fall erkennt Norton das Teil und entfernt es auch, wie man an der Meldung sehen kann. Außerdem handelt es sich um ein Temporäres Internet Files.

Da es entfernt wird, kannst Du es natürlich auch nicht finden.

Lösche mal den Browser-Cache (IE-Extras-Browserverlauf löschen) und schau dir an, was alles so an Add-Ons installiert und aktiviert ist jetzt. (Extras-Add-Ons).

Da hat vermutlich ein Programm was mit installierst, was Du nicht brauchst.

Wenn du damit nicht umgehen kannst, mach ScreenShots davon, immer Seitenweise, und stell die hier ein bitte.

ansonsten kannst du ja mal einfach alle Add-Ons deaktivieren und schauen, ob das Problem dann auch noch auftritt.

Dann aktivierst Du eines nach dem anderen und schaust, welches Add-On die Meldung auslöst.

Das deinstallierst Du dann wieder, meistens über die Systemsteuerung-Programme.

Melde Dich bitte mit dem Ergebnis, ok?

Gruß, Wolfgang(Hinweise, entsprechend Teilnahmebedingungen, ohne Gewähr und Anwendung auf eigene Gefahr.) :)System: Win 8.1 Pro (64) mit Media Center, SSD, 8 GB RAM, IE11 (64/32), Office 365, NIS 2014 (21.1.0.18), TUU 2014
Danksagungen0

Re: 1051[1].js ist nicht sicher ..,.Adware Singalng ...

Hallo Wolfgang,

habe den Browserverlauf gelöscht. Leider ohne Erfolg.

Die Add Ons lassen sich nicht alle deaktivieren oder gitb es da einen Trick?

Im Anhang mal einen Screenshot mit den Add Ons.

Der Fehler ist noch da.

Grüße

Dirk

Dateianhang: 
Danksagungen0

Re: 1051[1].js ist nicht sicher ..,.Adware Singalng ...

Hallo,

was ist "Iminent WebBooster", da noch aktiviert?

Einfach mal deinstallieren über Systemsteuerung-Programme.

Doppelklick drauf und Entfernen wählen.

Die ganzen deaktivierten haben sicher gleichnamige oder ähnliche Programmbezeichnungen in der Systemsteuerung, unter Programme.

Normalerweise dürfte es kein Problem sein,die allesamt zu deinstallieren, falls sie sich das gefallen lassen.

Mach mal vorher eine Sicherung Deines Systems und dann an die Arbeit einfach mal.

Wenn was nicht richtig war, hast Du Deine Sicherung oder Du bekommst es zur Neuinstallation wieder angeboten, wenn es von einem anderen Programm benötigt wird. 

Gruß, Wolfgang(Hinweise, entsprechend Teilnahmebedingungen, ohne Gewähr und Anwendung auf eigene Gefahr.) :)System: Win 8.1 Pro (64) mit Media Center, SSD, 8 GB RAM, IE11 (64/32), Office 365, NIS 2014 (21.1.0.18), TUU 2014
Akzeptierte Lösung
Danksagungen0

Re: 1051[1].js ist nicht sicher ..,.Adware Singalng ...

Guten Morgen!

Problem ist gelöst!

Programme mit unbekannter Herkunft wurden gelöscht.

Jetzt geht es wieder.

Hab mal wieder was gelernt. Mit den Add Ons hatte ich mich vorher noch nie beschäftigt.

Vielen Dank für Deine Hile!

Grüße und ein schönes Wochenende

Dirk