• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert
Danksagungen1 Stats

Norton 22.16.4 Update für Windows steht bereit!

Das Update Norton Security 22.16.4.15 steht jetzt über LiveUpdate bereit. Wie bei unseren vorangegangenen Updates, wird auch diese Version in Phasen ausgegeben. Dieses Update ist für alle unterstützten Sprachen verfügbar. Um das Update herunterzuladen, initiieren Sie einfach über die Benutzeroberfläche Ihres Norton-Produkts das  LiveUpdate.

Dieses Update steht für die folgenden Norton-Produkte bereit:

  • Norton Security
  • Norton Internet Security
  • Norton 360
  • Norton Antivirus
  • Norton Security Online

Um sich zu versichern, dass Sie das Update Norton Security 22.16.4.15 haben, starten Sie die Haupt-Bedienoberfläche, klick  >Hilfe  und wählen Sie  >Info.

  

Nachfolgende FAQ's sprechen einige der üblichen Fragen an:

1. Wie ist die Versionsnummer für diese Version?

    Norton Security 22.16.4.15

2. Wann werde ich diese Version erhalten?

Wie es unsere übliche Vorgehensweise ist, verteilen wir diese Version stufenweise. Wir haben den Patch an zufällig ausgewählte Kunden ausgeliefert und werden unsere Telemetrie, ebenso wie dieses Forum betreffs gemeldeter Vorfälle oder Probleme beobachten. Sobald wir die Wirksamkeit dieses Patch bestätigt sehen, wird der Patch allen Kunden zur Verfügung gestellt. Wir werden eine aktuelle Info im Norton Community Forum veröffentlichen, sobald wir den Patch für alle Kunden verfügbar machen.

3. Wie kann ich dieses Update manuel installieren?

Dieser Patch ist nur über LiveUpdate verfügbar und wird stufenweise ausgegeben. 

Sie müssen gegebenenfalls LiveUpdate mehrfach durchlaufen lassen und auch mehrmals einen Neustart durchführen, bis Ihr Produkt komplett auf die neueste Version aktualisiert ist.

4. Was gibt es Neues in Norton 22.16.4.15?

  • Korrektur der Installation für VPN (over-install) - Nach dem Konfigurieren von Norton Secure VPN, erscheint im Dashboard-UI eine Schaltfläche 'Einstellungen'. Sobald der Nutzer auf Einstellungen klickt, geht VPN in den Verbindungsmodus und kehrt zurück zur Schaltfläche 'Einstellungen'.
  • Behoben - Wegen fehlender Nutzer-Sitzung startet nach Reboot die Norton-Benutzeroberfläche nicht. 
  • Weitere nachgeordnete Änderungen und Verbesserungen der Leistung.

Hinweis:

  • Norton 22.16.4.15 unterstützt: Windows 7 SP1 und höher (Windows 8/8.1 und Windows 10)