• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert
Danksagungen16 Stats

Norton Toolbar Unterstuetzung von Firefox – Aktuelle Meldung

Wie bereits bekanntgegeben, hat Firefox kuerzlich seine Unterstuetzung von APIs (Application Programming Interfaces) entfernt. Diese nutzte Norton, um sicher zwischen dem Norton-Produkt und der Norton Erweiterung in Firefox zu kommunizieren. Dies war eine grundlegende Komponente unseres Designs. Eine Aenderung an dieser Stelle, wird so fuer Norton zu einem grossen Projekt.

Es wird eine lange Zeit dauern, alle Faehigkeiten der Norton Toolbar auf Firefox wiederherzustellen. Um die zukuenftige Unterstuetzung fuer Firefox zu gewaehrleisten, verfolgen wir darum eine Strategie der schrittweisen Aktuallisierung. Erste Prioritaet hierbei war, die Freigabe der Eigenschaften mit Schutz- bzw. Sicherheitsrelevanz. Danach richten sich die Bemuehungen auf das Speicher-/Vault Feature fuer eine folgende Freigabe. Dieses Vorgehen hatten wir vorab bekanntgegeben. Letzlich hat die Vorgehensweise aber doch einige Kunden verunsichert, die das Upgrade von Firefox in der Annahme durchfuehrten, sie haetten dann auch den Speicher (Vault) verfuegbar.

Die Sicherheit steht an erster Stelle. Wir gehen mit den wichtigsten Informationen der Menschen um, darum ist ein Ansatz zwingend, der nicht uebereilt ist und besteht. Wir verstehen, dass unsere Firefox Kunden Unannehmlichkeiten haben, wenn sie einen alternativen Browser nutzen oder wenn sie ihre Kennwoerter mit copy-paste in Firefox uebertragen sollen. Unsere Prioritaet bleibt jedoch das Anbieten von sicheren Identity Safe Funktionen.

Ueber die kommenden Monate, planen wir die Freigabe der weiteren Funktioen des Identity Safe in Phasen. Die erste Phase wird sich auf die meistgenutzten Funktionen konzentrieren, wie das automatische Ausfuellen Ihres Benutzernamens und Kennworts in Firefox. Wir muessen in dieser Phase den sicheren Zugang zu den Daten im Speicher (Vault) in Firefox neu aufbauen. Das braucht Zeit. Spaetere Phasen werden mehr Faehigkeiten der Benutzeroberflaeche bringen und moegen zunehmend automatisches Aufnehmen neuer Logins und Kennwoerter, automatisches Ausfuellen von Online-Formularen mit anderen Daten in Ihrem Speicher (Vault) und der Ausfuell-Hilfe beinhalten. Wir halten Sie auf dem Laufenden ueber unsere Fortschritte, werden aber keine entscheidenden Funktions-Updates vor Ende des Jahres freigeben.

Erwaegen Sie in der Zwischenzeit eine der folgenden Alternativen, die Norton heute schon unterstuetzt:

  • Nutzen Sie Norton Identity Safe Mobile Apps (iOS and Android) fuer einen schnellen und sicheren Zugang zu Ihren Daten im Speicher /Vault (App-Downloads stehen unter  https://identitysafe.norton.com zur Verfuegung).
  • Nutzen Sie Internet Explorer.
  • Nutzen Sie Google Chrome.
  • Oeffnen Sie das Identity Safe Fenster, dass Ihnen aus dem Norton Security Client  heraus. zur Verfuegung steht und transferieren Sie Ihre Logins und Kennwoerter per copy-paste.
  • Loggen Sie sich ein in identitysafe.norton.com und uebernehmen Sie dort Ihre Logins und Kennwoerter per copy-paste von der Identity Safe Website.

Wir entschuldigen uns fuer alle Unannehmlichkeiten, die unsere Kunden mit Identity Safe auf Firefox nun haben. Das Norton-Team arbeitert hart an der schnellst moeglichen Wiederherstellung  dieser Funktionen. Unsere oberste Prioritaet ist sicherzustellen, dass die Kennwoerter unserer Kunden geschuetzt sind. 

Danke fuer Ihr Verstaendnis und Ihre ungebrochene Loyalitaet.