• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Firefox 32

Dateianhang: 
Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge

Antworten

  • 1
  • 2
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Ach so.

Habs jetzt auch unter "mobil"

Finde es schon komisch, dass Norton jedesmal repariert wenn man den FF gestartet hat.

CPU: Intel® Core™ i5-3350P Prozessor | GPU: 3072 MBGeForce GT 640(MSI) | Ram: 10,0GB Dual-Kanal DDR3 @ 827MHz | OS: Windows 8.1 64-bit | Norton Security 2015 (22.0.2.17) | Browser: IE 11 | Toolbar: 2015.1.0.24 | Mozilla Firefox 34.0.5 | Toolbar: 2015.2.0.11
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Ja gut.

Ich nutze nur ein Notebook mit 3i und 8 GB RAM, von dem noch der Grafikspeicher abgezweigt wird nach Bedarf.
Ansonsten Win 8.1 Pro 64-Bit.
Die Norton-Angaben passen so weit.

Hast Du trotzdem mal geschaut, ob Dir der letzte Patch angezeigt wird?
Die Toolbar mit er Nummer könnte ja schon vorher eingegangen sein.

Was geht eigentlich genau bei Dir nicht?
In dieser Konstellation funktioniert sowohl die Toolbar bei mir, als auch NVP-Funkton im FF 32.

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Eigentlich funktioniert alles.

Finde es nur komisch, dass Norton jedesmal repariert wenn man den FF gestartet hat.

CPU: Intel® Core™ i5-3350P Prozessor | GPU: 3072 MBGeForce GT 640(MSI) | Ram: 10,0GB Dual-Kanal DDR3 @ 827MHz | OS: Windows 8.1 64-bit | Norton Security 2015 (22.0.2.17) | Browser: IE 11 | Toolbar: 2015.1.0.24 | Mozilla Firefox 34.0.5 | Toolbar: 2015.2.0.11
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Bei mir bisher noch nicht.
Sollte ich mal länger mit dem FF arbeiten?
Wenn ich das richtig verstanden habe, soll das doch aber gleich nach dem Start des FF auftreten, oder!
MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Das ist immer wenn FF gestartet wurde und dann wieder schließe bei mir.

Dann den Support anfordere.

Beim IE macht er es nicht.

CPU: Intel® Core™ i5-3350P Prozessor | GPU: 3072 MBGeForce GT 640(MSI) | Ram: 10,0GB Dual-Kanal DDR3 @ 827MHz | OS: Windows 8.1 64-bit | Norton Security 2015 (22.0.2.17) | Browser: IE 11 | Toolbar: 2015.1.0.24 | Mozilla Firefox 34.0.5 | Toolbar: 2015.2.0.11
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Ist mir so noch immer nicht plausibel.
"Dann den Support anfordere" bedeutet, dass Du das von Dir aus machst oder fordert Dich Dein Norton dazu auf?
MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Ich fordere des Support dann auf.

CPU: Intel® Core™ i5-3350P Prozessor | GPU: 3072 MBGeForce GT 640(MSI) | Ram: 10,0GB Dual-Kanal DDR3 @ 827MHz | OS: Windows 8.1 64-bit | Norton Security 2015 (22.0.2.17) | Browser: IE 11 | Toolbar: 2015.1.0.24 | Mozilla Firefox 34.0.5 | Toolbar: 2015.2.0.11
Danksagungen0

Re: Firefox 32

...............um die FAQ's zu FF 32 in Verbindung mit NIS 21.5.0.19 zu vervollständigen............

"was passiert, wenn man den Support nicht anfordert?"

Viele Grüße MichaelWindows 7*64 / Windows 8.1*64 / Ubuntu 14.04 LTS / Firefox 31 / Thunderbird 31 / Opera 12.1 / NIS 21.5.0.19
Danksagungen0

Re: Firefox 32

@Dinole

Nichts.

Läuft alles aber es ist merkwürdig.

CPU: Intel® Core™ i5-3350P Prozessor | GPU: 3072 MBGeForce GT 640(MSI) | Ram: 10,0GB Dual-Kanal DDR3 @ 827MHz | OS: Windows 8.1 64-bit | Norton Security 2015 (22.0.2.17) | Browser: IE 11 | Toolbar: 2015.1.0.24 | Mozilla Firefox 34.0.5 | Toolbar: 2015.2.0.11
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Wie ich schon mal an Heinrich gerichtet hatte:
Warum fordert Ihr ohne Not Support an?
Ich verstehe es echt nicht.
MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Firefox 32


MarkusSch schrieb:

@Dinole

Nichts.

Läuft alles aber es ist merkwürdig.


Nun, ich denke, dann kann die Community nach 61 tatsächlichen und gefühlten 348 Beiträgen festhalten, dass

1. Firefox 32 einwandfrei funktioniert.

2. NIS 21.5.0.19 einwandfrei funktioniert.

3. und was viel wichtiger ist, es wurde attestiert, dass die Funktion "Selbstheilungskräfte" der NIS ebenfalls einwandfrei funktioniert.

Und wenn jetzt zusätzlich noch das BS funktioniert, dann ist doch alles gut und wir können uns auf zukünftige Probleme der noch folgenden NIS-Versionen konzentrieren.

Viele Grüße MichaelWindows 7*64 / Windows 8.1*64 / Ubuntu 14.04 LTS / Firefox 31 / Thunderbird 31 / Opera 12.1 / NIS 21.5.0.19
Danksagungen0

Re: Firefox 32

OK!

Dann ist von meiner hier jetzt schluß.

Hat mich nur sehr gewundert.

Trotzdem würde ich gern wissen was da schiefläuft.

Gruß

Markus

CPU: Intel® Core™ i5-3350P Prozessor | GPU: 3072 MBGeForce GT 640(MSI) | Ram: 10,0GB Dual-Kanal DDR3 @ 827MHz | OS: Windows 8.1 64-bit | Norton Security 2015 (22.0.2.17) | Browser: IE 11 | Toolbar: 2015.1.0.24 | Mozilla Firefox 34.0.5 | Toolbar: 2015.2.0.11
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Markus, ich habe ja noch immer die Hoffnung, dass sich mal jemand von der Administration (siehe Beitrag 17) äußert.

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Hallo Heinrich,

hast Du die Beiträge 45 und 46 auch richtig gelesen?

Vor allem: hast du das mal alles ausprobiert, was da beschrieben worden ist?

Was soll Norton Dir denn mitteilen, wo jetzt die neuen Versionen (2015) vor Auslieferung stehen offenbar.

Es funktioniert doch eigentlich alles, oder?

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Hallo und guten Morgen, ich will mich in keine Diskussion einmischen nur soviel, da hat Hein57 schon recht

warum hört man eigentlich von den Administratoren überhaupt nichts ?????

Ist ihnen denn alles egal ?????

Kann ich mir aber nicht vorstellen !!

Lg
reini_1

Windows 7 Ultimate SP1 (32bit)

NIS 2014, 21.5.0.19

Browser : IE11 ( aktuell )

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.17.1.50), Norton Mobile Security ( 4.5.1.4376), Norton Clean ( 1.4.2.72 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 9.0 Pie ) ; You`ll never walk alone !!
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Hallo reini_1,

das ist für mich eigentlich schon klar, warum die Moderatoren sich zu dem Problem nicht melden.

Die Maderatoren und Administratoren dieses Forums sind offenbar eher für die Überwachung des Forums zuständig, nicht für die technischen Dinge in Bezug auf die Funktionalität der Norton-Suiten.

Manchmal frage ich mich sogar, ob die überhaupt direkt zu Norton gehören oder ob das Forum nicht sogar privat, im Einverständnis mit Norton, geführt wird.

Ich glaube deshalb auch nicht, dass wir von den Moderatoren oder Administratoren überhaupt etwas einfordern können, was die Funktionalität der Software betrifft.

Es wird nicht umsonst immer wieder gelegentlich darauf hingewiesen, dass das hier ein Forum ist, in dem Teilnehmer anderen Teilnehmern helfen sollen.

Zum Thema selbst noch einmal:

Die Beiträge 45 und 46 dieses Themas enthalten ja auf englisch, und mit einem Programm übersetzt, eine Antwort aus dem US-Forum an "MarkusSch", woran das offensichtlich liegt, dass Norton da ständig was zu reparieren findet. Es liegt offenbar daran, dass NVP nicht mehr wirklich benötigt wird, wenn ich das richtig verstanden habe.

Dann sind da verschiedene Möglichkeiten angegeben, die man prüfen soll, die etwas mit den Einstellungen des Betriebssystems bzgl. des Herunterfahrens und Startens des Systems zu tun haben. Vielleicht liegt es ja tatsächlich daran?

Wer es also bis ins letzte Detail geklärt haben möchte, sollte diese Lösungsansätze sicher auch ausprobieren dann, auch wenn die Hinweise hier nicht von einem Moderator gekommen sind.

Ich persönlich kann jedenfalls damit leben, wie es ist.

Bis zur Eröffnung dieses Themas war mir diese Option im Menü überhaupt noch nie aufgefallen, weil noch nie benötigt.

Und ich vertrete auch weiter die Auffassung, dass ich nicht ständig eine solche Funktion nutzen muss, ohne dass ein konkreter Anlass vorliegt.

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Firefox 32


worus schrieb:

Hallo Heinrich,

hast Du die Beiträge 45 und 46 auch richtig gelesen?

Vor allem: hast du das mal alles ausprobiert, was da beschrieben worden ist?

Was soll Norton Dir denn mitteilen, wo jetzt die neuen Versionen (2015) vor Auslieferung stehen offenbar.

Es funktioniert doch eigentlich alles, oder?


Hallo worus,

gelesen habe ich die Beiträge, getestet habe ich es nicht. Meine Meinung ist, warum soll ich den Rechner verbiegen nur um ein Programm nutzen zu können, da lass ich dann lieber die Finger davon und verwende den guten alten IE.

Und noch zu dem anderen Punkt den Du schon öfter angesprochen hast (Support anfordern). Ich mache das nicht jeden Tag sondern ab und zu und dabei ist mir das letzte Mal das eben aufgefallen. Und ich will mich jetzt nicht selbst loben, denn Eigenlob stinkt ja bekannterweise, aber ich finde es gut, das ich das entdeckt habe.

Denn diese Geschichte mit dem Support anfordern finde ich toll, weil dann weiß man, ob die Installation in Ordnung ist. Ich habe das auch einmal nach dem Einspielen eines Patches gemacht und siehe da, die Installation wurde repariert, in dem Fall aber nur einmal, nicht so wie beim Fuchs wo man es nach jedem Start des FF machen könnte.

Und das zeigt mir wieder, das mit dem FF irgendetwas nicht i. O. ist, denn sonst würde er doch die Installation des Norton Produktes nicht verändern. Oder Norton hat etwas versäumt und es gibt deshalb diese Problematik.

Ich glaube aber, wir sollten dieses Thema beenden. Soll jeder den Browser nehmen den er mag und aus und gut.

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Hallo Hein57, die Diskussionen sind ja im Prinzip nicht schlecht, aber wenn Du als User einen Fehler

aufdeckst und auch andere User damit zu kämpfen haben ( Firefox ), aber einige Wenige dies nicht wahrhaben wollen

dann ist es das Problem der User und man kann nicht alles Symantec bzw. Norton in die Schuhe schieben.

Du hast vollkommen recht, jeder soll den Browser benützen, den er als richtig für sich empfindet.

Die Herumprobiererei und das Herumdoktern bringt ja bitte schön nichts, und weil der Internet Explorer so immer

belächelt  wird, er ist aber immer noch ein Teil des Windows-Betriebssystems, gegenüber allen anderen Browsern.

Kann daher Dein Posting voll und ganz unterschreiben !!!!

lg

reini_1

Windows 7 Ultimate SP1 (32bit)

NIS 2014, 21.5.0.19

Browser : IE11 ( mit allen aktuellen Updates )

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.17.1.50), Norton Mobile Security ( 4.5.1.4376), Norton Clean ( 1.4.2.72 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 9.0 Pie ) ; You`ll never walk alone !!
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Oh Gott,

anscheinend haben es einige aufgrund der grottenschlechten, computergenerierten Übersetzung immer noch nicht verstanden! Es ist kein FF-Problem!

Die richtige Übersetzung sagt einfach nur aus, dass, wenn man auf Support geht, die aktuelle NIS Version (ohne NVP-Add-On) mit der ursprünglich installierten NIS Version (mit NVP-Add-On) abgeglichen wird und durch das mittlerweile nicht mehr vorhandene NVP-Add-On immer wieder der entsprechende Registry-Eintrag repariert wird. Das ist alles.

Die Quintessenz dessen dürfte sein, wer jetzt neu die aktuelleste NIS Version installiert dürfte trotz FF keine Fehler mehr finden, da, die NIS Version (ohne NVP-Add-On) mit der NIS Version (ohne NVP-Add-On) abgeglichen wird.

Hat denn der IE Add-Ons analog zum FF? Nein! Und daher wird ein IE-Nutzer auch keine Registry-Änderung (Reparatur) feststellen müssen, mit anderen Worten, die Support-Anforderung läuft problemlos durch.

Viele Grüße MichaelWindows 7*64 / Windows 8.1*64 / Ubuntu 14.04 LTS / Firefox 31 / Thunderbird 31 / Opera 12.1 / NIS 21.5.0.19
Danksagungen0

Re: Firefox 32

Ich persönlich finde eh das der IE wirklich verkannt wird.

Aber wie gesagt jeder nach seinem Geschmack.

Und das ist auch gut so.

Und nun Dinole lass uns das Thema bitte beenden.

Danke

Gruß

Markus

CPU: Intel® Core™ i5-3350P Prozessor | GPU: 3072 MBGeForce GT 640(MSI) | Ram: 10,0GB Dual-Kanal DDR3 @ 827MHz | OS: Windows 8.1 64-bit | Norton Security 2015 (22.0.2.17) | Browser: IE 11 | Toolbar: 2015.1.0.24 | Mozilla Firefox 34.0.5 | Toolbar: 2015.2.0.11
  • 1
  • 2