Dieser Thread braucht eine Lösung.
Danksagungen0

Nach Update von Norton 360 Online soll für Windows 10 aktuallisiert werden

[Hinweis vom Forum Admin: Diese Diskussion beinhaltet auch 'NIS nervt mit Updatemeldung auf win10-Version']

.

Hallo Community, ich benötige mal einen Rat...

Gestern hat mein Norton 360 Online ein Update auf die aktuelle Version 22.5.2.15 gemacht. Seit diesem Update bekomme ich immerzu ein Infofenster eingeblendet in dem es heißt: 

Wenn ich dies mit "weiter" bestätige, dann initialisiert sich nur der Downloadmanager welcher sich auch aber auch gleich ohne ein Feedback wieder schließt.

Diese Meldung kommt dann alle paar Minuten. Irgendwann ist das extrem nervig. Mein bester Kumpel Google konnte mir da leider nicht weiter helfen und auch hier habe ich nichts dazu gefunden =(

Vielleicht hat ja jemand eine Idde oder das gleiche Problem gehabt, oder oder oder...

.

Labels: Windows 10

Antworten

  • 1
  • 2
Danksagungen0

Re: Nach Update von Norton 360 Online soll für Windows 10 aktuallisiert werden

Du wirst Dich wundern, was auch nach Einsatz des Removal -Tools noch alles von Norton auf Deinem Rechner vorhanden ist. Kontrolliere mal C:\Programme x86 und Programmatischen und durchsuchen die Registry mit regelt nach Norton und Symantec. Wenn Du sicher sein wilkst, dass alles weg ist, musst Du alle Einträge, Ordner und Dateien manuell entfernen.
MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Nach Update von Norton 360 Online soll für Windows 10 aktuallisiert werden

Kann ich nur bestätigen, da bleibt ordentlich was übrig.

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge
Danksagungen0

Re: Nach Update von Norton 360 Online soll für Windows 10 aktuallisiert werden

Hallo,

wollte nur mal nachfragen, ob es mittlerweile was Neues von Norton/Symantec hinsichtlich des Problems mit dem nervigen Popup gibt. Es muss doch mal eine funktionierende Lösung für das Problem geben.

VG fjoiko

Danksagungen1 Stats

Re: Nach Update von Norton 360 Online soll für Windows 10 aktuallisiert werden

Hallo fjoiko,

Das Problem der wiederholten Meldung sollte behoben sein, siehe hier 1. Hot Fixes / wichtige Korrektur und die entsprechende Anleitung als Link.

Ich verstehe Deine Veraergerung durch diese wiederkehrende Situation. Hilft also die Anleitung aus irgend einem Grund bei Dir nicht, muessen wir wohl Deine Details ansehen. Das Forum ist allerdings keine Hintertuer zur Support. Gerne sind die Kollegen im direkten Norton Support fuer Dich da. Melde Dich doch hier beim Chat und gib dort eine Fehlerbeschreibung und Deine Kontaktdetails, um einen Termin fuer einen Rueckruf zu vereinbaren.

Das Norton-Forum ist eine Selbsthilfe-Plattform. Hier bekommst Du Hilfe und Information von anderen Nutzern der Norton Produkte. Du siehst den Austausch von Informationen usw.. Einige sind hier wohlinformiert und haben jahrelange Norton-Erfahrung, also Experten auf der Seite der Anwender! Die Hilfen und Kommentare sind meist sehr schnell und persoenlich. Aber fuer jede Hilfe braucht man natuerlich soviel Details als moeglich (Versionen, Updates, Screenshots, Logs, Vorgehensweise,..).

Auch wird nach einer erfolgreichen Loesung Deine Rueckmeldung hier von den anderen Nutzern sehr geschaetzt!

Herzlichen Dank fuer Dein Verstaendnis.

Mit besten Gruessen

Beate Seidl

Beate * Norton Forum Administrator / Norton Community Moderator * NortonLifeLock Inc.
  • 1
  • 2

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.