• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Dieser Thread braucht eine Lösung.
Danksagungen0

Norton 360 Upgrade, aber noch immer Norton Internet Security installiert

Liebes Forum,

Ich habe seit Jahren Norton Internet Security installiert, gestern dann ein PrePaid-Abo von Norton 360 gekauft und online eingelöst (weitergeleitet von dem Link der mir in der Software im Hilfecenter gezeigt wurde).
Dieses erschien dann auf Mein Norton als Extra-Produkt, dann habe ich den Support per Chat kontaktiert und die über 200 verbliebenen Tage von Norton Internet Security auf Norton 360 erfolgreich übertragen lassen.

Die installierte NIS zeigte dann auch an, dass die Lizenz abgelaufen ist, da die ganzen Tage ja jetzt bei Norton 360 sind.
Ich habe dann den N360Downloader heruntergeladen und ausgeführt, nach Download und "Installation" sagt er mir "Norton 360 wurde installiert.".
Es ist aber noch ganz klar NIS installiert und kein N360, aber NIS funktioniert jetzt wieder und zeigt auch alle verbleibenden Tage richtig an. Die Features von N360 wie VPN und 50GB Cloud-Backup etc. werden mir nirgends angezeigt, ist ja noch alles ganz gleich wie vorher.

Hier meine Fragen:
1. Gibt es hier nicht die Möglichkeit einfach ein Update durchzuführen und ich habe dann die neueste Version von Norton?

2. Wie würde das Prozedere ausschauen wenn ich noch gewartet hätte auf die E-Mail oder Benachrichtigung (die wohl 6 Monate vor Ablauf der Lizenz kommen soll) mit dem gratis Umstieg auf N360? Ich habe hier im Forum öfters gelesen, dass dann einfach ein Update kam und man hatte dann Norton 360. Wie kann ich so einfach updaten?

3.Vermutlich müsste ich einfach das alte deinstallieren und das neue installieren, aber wie sicher gehen hier alle, wirklich alle Einstellungen mit? Ich habe so viele Ausnahmen und Einstellungen angepasst, sodass mir Norton auch nie in den Weg kommt.

Ich hoffe dieser Post ist nicht zu lang, ich wollte einfach meine Situation ausführlich erklären um hoffentlich auf all meine Fragen auch eine Antwort zu bekommen.

Schöne Grüße
Walter

Antworten

Danksagungen1 Stats

Re: Norton 360 Upgrade, aber noch immer Norton Internet Security installiert

Hallo @DWalter

.

DWalter:

Liebes Forum,

...

Ich hoffe dieser Post ist nicht zu lang, ich wollte einfach meine Situation ausführlich erklären um hoffentlich auf all meine Fragen auch eine Antwort zu bekommen.

Schöne Grüße
Walter

 Dein Beitrag ist nicht zu lang. Jetzt zu Deinen Fragen:

DWalter:

Liebes Forum,

...
Es ist aber noch ganz klar NIS installiert und kein N360, aber NIS funktioniert jetzt wieder und zeigt auch alle verbleibenden Tage richtig an. Die Features von N360 wie VPN und 50GB Cloud-Backup etc. werden mir nirgends angezeigt, ist ja noch alles ganz gleich wie vorher.

...

Schöne Grüße
Walter

Auch bei mir wird noch Norton Security links oben angezeigt, obwohl ich auch DAS Neue Norton 360 habe. Daß ich das Norton 360 habe, sehe ich in der Ansicht ,,Sicherheit" durch das Klicksymbol der ,,Safe Cam".

Auch bei Dir sollte es ähnlich sein.

Sollte das VPN bei Dir aktiviert sein, dann solltest Du es im Taskmanager als Prozess aktiv sehen.

 LINK Suchergebnisse für "VPN"   

Der Cloudspeicher sollte vorhanden sein. Schau in Deinen Norton-Account.

DWalter:

Liebes Forum,

....

Hier meine Fragen:
1. Gibt es hier nicht die Möglichkeit einfach ein Update durchzuführen und ich habe dann die neueste Version von Norton?

...

Schöne Grüße
Walter

Diese Möglichkeit ist vorhanden: Sicherheit  → LiveUpdate. Wenn eine neue Version vorhanden ist, wird sie im Blog( oben rechts auf jeder Forumsseite zu sehen) und hier durch unsere Administratorin Beate bekanntgegeben.

DWalter:

Liebes Forum,

...

Hier meine Fragen:
...

2. Wie würde das Prozedere ausschauen wenn ich noch gewartet hätte auf die E-Mail oder Benachrichtigung (die wohl 6 Monate vor Ablauf der Lizenz kommen soll) mit dem gratis Umstieg auf N360? Ich habe hier im Forum öfters gelesen, dass dann einfach ein Update kam und man hatte dann Norton 360. Wie kann ich so einfach updaten?

...

Schöne Grüße
Walter

 LINK zu einem anderen Forumsthread  

DWalter:

Liebes Forum,

...

Hier meine Fragen:
...

3.Vermutlich müsste ich einfach das alte deinstallieren und das neue installieren, aber wie sicher gehen hier alle, wirklich alle Einstellungen mit? Ich habe so viele Ausnahmen und Einstellungen angepasst, sodass mir Norton auch nie in den Weg kommt.

---

Schöne Grüße
Walter

Diese Frage wurde hier geklärt.  

 

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch und noch schöner Well, any advice can be useful or expensive and a response from it makes it even more beautiful
Danksagungen1 Stats

Re: Norton 360 Upgrade, aber noch immer Norton Internet Security installiert

Hallo DWalter.

Ich hatte es so gemacht. Zuerst hatte ich einen Downloader zum herunterladen bekommen.

Damit habe ich dann das eigentliche Norton 360 heruntergealden.

Darin mit enthalten ist ein Programm DSP-N360-ESD-22.19.8.65.exe. Zusätzlich ist noch eine Datei NortonSecureVPN.exe enthalten, welche das VPN Netzwerk installiert.

Diese habe ich ausgeführt (die DSP-N360-ESD-22.19.8.65.exe). Danach hieß es das Norton 360 installiert wurde. Aber zunächst hatte sich noch nichts geändert. Auch die Bezeichnung lautete immer noch Nortono Security.

Danach hatte ich noch ein Liveupdate gemacht, wo dann ein Update eingespielt wurde und ein Neustart erforderlich war.

Nach diesem Neustart nannte sich dann Norton plötzlich Norton 360 und als ich Norton öffnete erschien dann das folgende Bild:

Hier kan nman beim ersten start auch einstellen, was bei Norton zuerste gezeigt werden soll, "Mein Norton", also so wie es unten im Bild zu sehen ist, oder "Klassisch", also das eigneltiche Programmfenster, wie im ersten Bild von naja zu sehen ist.

Von hier an ist Norton 360 bei mir aktiv.

Im Hauptfenster ist auch bei mir, wie auf dem ersten Bild von naja zu sehen noch der Schriftzug Security zu sehen, aber wenn man mit der Maus über das Icon von Norton im Bereich der Uhr der Taskleiste fährt, dann erscheint hier der Name Norton 360. Auch die Einträge im Startmenü werden entsprechend geändert. Der Ordner im Startmenü wird dabei noch Norton Security heißen, aber die Verknüpfung zum Programm selbst im Ordner heißt jetzt Norton 360.

Und bei mir wurden alle Einstellungen unverändert mit übernommen. Ich hatte zuvor sicherheitshalber von allem Screenshots meiner Einstellungen gemacht und alles nachher verglichen, aber es wurde alles korrekt übernommen.

MfG
Michael Duss

Danksagungen0

Re: Norton 360 Upgrade, aber noch immer Norton Internet Security installiert

Vielen Dank für eure Antworten.

Kann es sein, dass für das Upgrade erst eine neues Update für N360 ausgerollt werden muss und Norton erst dieses hernehmen kann um auch wirklich Norton 360 zu installieren?
NIS war nämlich vor dem ganzen auf der neuesten Version, die Versionsnummer war sogar höher als die der neuesten Norton 360 Version.

Das scheint mir die einzig logische Erklärung, da ich bei 2 PCs (mit der selben Lizenz) nach Ausführen des N360Downloader und mit dessen Meldung "Norton 360 wurde installiert." immer noch auf NIS feststeckte, also SafeCam und das VPN waren nicht da wo sie sein sollten und auch in der Taskbar wurde rechts noch Norton Internet Security angezeigt.
Auch mehrmalige Neustarts und LiveUpdates halfen nichts.

Ich schreibe im Präteritum, da ich bei beiden PCs, zur Sicherheit nach einem Image Backup, Norton deinstalliert und dann die DSP-N360-ESD-22.19.8.65.exe im "Norton Installation Files"-Ordner ausgeführt habe was dann erfolgreich Norton 360 installiert hat und am wichtigsten, ALLE Einstellungen und Regeln mitgenommen hat.

Leider habe ich das voreilig bei beiden PCs gemacht und kann dort jetzt nicht mehr kontrollieren ob ich warten hätte müssen bis für alle ein neues Norton 360 Update kommt und ob mich dieses dann upgraded hätte.

Eine kleine Chance besteht aber noch, da im Hause noch ein alter Laptop ist der seit Jahren nicht mehr mit dem Internet verbunden wurde und auf dem auch noch mit der selben alten Lizenz NIS installiert ist.
Sollte ich ihn mit dem Internet verbinden kommt vermutlich auch eine Meldung von Norton, dass die Lizenz abgelaufen ist. Ich werde dann so vorgehen wie bei den anderen beiden PCs, dann aber bis zum nächsten Update warten und meine Erkenntnisse hier teilen.

Nochmals großen Dank an naja und MDuss für eure Mühen.