• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

E-Mail-Anhang und WS.Reputation.1

Antworten

Danksagungen0

Re: E-Mail-Anhang und WS.Reputation.1

Hallo !

Möchte Euch folgendes fragen:

Habe eine E-Mail mit Anhang bekommen von einem mir bekannten Absender (kleines Unternehmen / Firma) bekommen, es war eine dll.Datei und NIS 2012 meldete die Datei als "WS.Reputation.1".

Die Absender-Adresse ist mir bekannt und so wie sie in der Absender-Adresse geschrieben war, ist diese korrekt und vertrauenswürdig.

Frage : reicht das schon zur Authentifizierung?

Da ich gelesen habe dass Norton bei  "WS.Reputation.1" auf die Verbreitung der Datei in der Norton-Community guckt,

ist es wahrscheinlich eine falsche Warnung ? Ich weiss dass die Datei höchstens <20 Leute von diesem Absender so bekommen haben, also kleine Verbreitung der Datei.

Bitte um Tipps und Viele Grüsse

Rookie

Danksagungen0

Re: E-Mail-Anhang und WS.Reputation.1

Hallo Rookie,

es wird höchstwahrscheinlich ein Fehlalarm sein, sofern du dem Absender vertraust. Aber du kannst die Datei noch einmal überprüfen, indem du sie hier hochlädst. Dort wird sie mit mehr als 40 Virenscannern gegengeprüft. Wenn sie dort auch als sicher bewertet wird, kannst du davon ausgehen, dass sie sicher ist. Eine 100%ige Garantie kann dir heutzutage aber leider keiner mehr geben.

UserofSeven
Danksagungen0

Re: E-Mail-Anhang und WS.Reputation.1

Danke UserofSeven für den Tipp ,

ich werde das mal später ausprobieren mit dem Hochladen, weil ich die Datei auf einem anderen Rechner habe.

Da ich kein Internet-Experte bin, folgende Frage, auch allgemein:

wenn der Absender korrekt geschrieben und bekannt ist, ist die Sache schon 99% sicher ? (weiss nicht ob die Absender-Adresse irgendwie manipuliert werden kann ?)

Ansonsten vertraue ich, so wie diese Adressse geschrieben ist, dem Absender schon.

Viele Fragen

Danke im Voraus

Rookie

Danksagungen0

Re: E-Mail-Anhang und WS.Reputation.1

User of Seven:

habe die Datei auf Virustotal.com getestet :

1 von 42 meldet, und zwar "Comodo" meldet "Heur.Packed.Unknown"

Ich denke mal die Datei ist sicher

Guter Link, Vielen Dank UserofSeven

Rookie

Akzeptierte Lösung
Danksagungen0

Re: E-Mail-Anhang und WS.Reputation.1

Sicher bist du heutzutage leider nirgends mehr. Auch wenn die Absender-Mail-Adresse richtig geschrieben ist, heißt das noch lange nicht, dass die Datei auch vom angegebenen Absender verschickt wurde. Ebenso wenig heißt es, dass eine Datei sauber ist, wenn kein Virenscanner anschlägt. Das sind alles nur Indizien, du musst alt auch ein wenig nachdenken und überlegen: Ist es ungewöhnlich, dass dieser Absender gerade eine .dll Datei schickt? War evt. etwas abgesprochen oder ist der Text der E-Mail eher ungewöhnlich geschrieben, beinhaltet er sogar gravierende Rechtschreibfehler?

Wie gesagt, spontan würde ich basierend auf den Ergebnissen davon ausgehen, dass die Datei sicher ist. Aber garantieren kann man heute nichts mehr. Letztendlich kannst du das am Besten einschätzen.

UserofSeven
Danksagungen0

Re: E-Mail-Anhang und WS.Reputation.1

Vielen Dank UserofSeven für die Tipps und den Link

Rookie

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.