• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Dieser Thread braucht eine Lösung.
Danksagungen0

false positive verhindert update einer anwendung

Ich nutze den 7+ Taskbar Tweaker seit einem Jahr ohne Probleme. Nun wurde seitens des entwicklers eine neue version veröfffentlicht, aber ich kann das update nicht durchführen. SONAR stuft die .exe mit ddem installer als Bedrohung ein und entfernt diese dann. Ich habe es zwar geschafft, die datei vom scan ausschliessen zu lassen, dann meldet sich aber der windows defender. Sage ich diesem dass er die anwendung trotzdem starten soll, grätscht norton wieder dazwischen und entfernt die datei doch wieder

Gibt es etwas das ich zusätzlich tun kann neben den schicken der .exe an symantec?

Antworten

Danksagungen0

Re: false positive verhindert update einer anwendung

Hallo @Thaliel

Eigentlich hast Du schon alles gemacht, inklusive Einschickung der Datei an Symantec. Wenn Du diese Einschickung gemacht hast, sollten nur 2 bis 3 Tage vergehen, bis das entsprechende Update kommt, das besagt, daß diese Datei/ Programm ungefährlich ist.       

LINK ,, Senden einer Datei an Symantec Security Response" 

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.