• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Susanne Norton Forum Admin, Symantec Corporation

Antworten

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Oh hallo auch,

ich bedanke mich für die Antwort.. Werde sie mir noch mehrmals durchlesen um sicher zu gehen, dass ich auch alles kapiert habe. Nochmals ganz vielen vielen Dank!

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Susanne,

da mein Abo in 2 Tagen abläuft, NIS 2010, habe ich mir das gleiche Produkt, diesmal für 3 PCs gekauft. Die Installation bei meiner Tochter verlief problemlos. Sie hatte allerdings kein Norton Produkt installiert. Bei meinem PC wird nach De- bzw.  Neuinstallation das Abonnentendatum nicht heraufgesetzt, sondern wird die Symantec Seite aufgerufen und ich möchte doch das Abo dort verlängern. Das gleiche passiert auch, wenn ich den Button, jetzt verlängern,  drücke und danach den neuen Produktschlüssel eingebe.  Was kann ich tun? Was mache ich falsch? Habe ich die Software umsonst gekauft?

Gruß Rüdiger 

Danksagungen1 Stats

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Bei der Deinstallation, welche Option hast Du gewählt.?

Wenn Du "Ich möchte ein...." gewählt hast, bleibt der Schlüssel im System. Lade zuerst die Nis von hier runter, danach das Removal Tool von hier , kappe die Internetverbindumg und deinstalliere Nis über die Systemsteuerun mit der Option B, lasse das Tool laufen, installiere Nis neu und aktiviere es mit dem neuen Schlüssel.

Danach sollte alles in Ordnung sein.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Basler,

vielen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe. Hat alles geklappt.

Gruß Rüdiger

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Guten Tag,

bin neu hier und bitte um Nachsicht, wenn ich etwas nicht richtig mache oder falsch verstanden habe.

Also, in meinem Haushalt habe ich drei Rechner.

Ich hatte mir von der Norton-Seite eine Testversion von Norton Internet Security 2011 heruntergeladen.

Weil ich mit der Software sehr zufrieden bin, habe ich sie nun gekauft (Kartonversion, 3 Lizenzen) und auf zwei Rechnern, auf denen die Software bisher nicht installiert war, direkt von der CD installiert.

Auf dem dritten Rechner (alter XP) befindet sich nun also die Testversion, die zwar noch etwas laufen würde, die ich aber nun vorzeitig mit dem Produktschlüssel aktivieren möchte, ohne sie zu deinstallieren.

Also, ich möchte die Testversion drauf lassen und in diese den Schlüssel eintragen.

Ich bin sicher, dass das geht, weiß aber nicht wie...

Kann mir bitte freundlicherweise die einzelnen Klicks aufschreiben???

Wäre supernett.

Besten Dank und freundliche Grüße

PS

Ich habe im Forum gesucht, die benötigte Antwort aber nicht gefunden - hoffentlich habe ich sie nicht übersehen...

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hi,

Du musst nur im Hauptfenster unten bei Abonnementstatus auf  "Verlängern" klicken, und im sich öffnenden Fenster kannst Du einen  Produktschlüssel eingeben.

Gruß

Tabaluga

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Tagaluga,

ich bedanke mich vielmals für die Antwort, die ich gerade erst entdeckt habe. Ich hab pc-mäßig ungeheure Defizite!

Schönes Wochenende!

gittakohl

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Zusammen!

Demnächst läuft auf 3 PCs bei mir das NIS2010-Abo (3User Full) ab.

Ich möchte auf NAV2011 wechseln.

Genügt eine Upgrade-Version?

Kann ich einfach per CD "drüber installieren", d.h. wird dann automatisch NIS deinstalliert und NAV installiert?

Grüße

Dirk

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Nein, kannst Du nicht, Du musst NIS deinstallieren und eine neue NAV Version installieren. Wenn Du eine NAV CD hast, solltest Du Nis normal deinstallieren, und das Removal Tool laufen lassen. Danach Nav installieren.

Aber warum verzichtest Du auf die Sicherheit von Nis.? Wenn Du ein Virenprogramm brauchst, solltest Du auch eine Firewall haben.?

Na ja, pass auf Deinen Rechner auf.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Basler,

danke für Deine schnelle Antwort.

Wie Du sicher weißt, bringen die letzten MS-Betriebsysteme alle ihre eigene kostenlose Firewall mit.

Und da diese zuverlässig und gut funktionieren, vorallem weil sie leicht zu konfigurieren  -da nahezu- wartungsfrei sind, sinkt das Risiko erheblich, durch eine falsche Entscheidung eines durch eine hypersensible NIS-Firewall total genervten PC-Users alle bösen Buben im wahrsten Sinne des Wortes Tür und Tor zu öffnen.

Aber trotzdem nochmal eine kurze Nachfrage: Langt eine Upgrade-Version von NAV2011?

(schließlich besitze ich ja schon die "höherwertigere" Vollversion NIS2010...)

Ich finde leider auf der Symantec-Seite keine Hinweise bezüglich der jeweils benötigten Vorgängerversionen bei den verschiedenen Upgrade-Paketen, nur unterstützte Betriebssysteme und Hardwareanforderungen

Grüße

Dirk

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Du kannst Nis und Nav nicht mischen. Jede dieser Versionen hat ein eigenes Lizenz System. Du musst also Nis deinstallieren und Nav neu installieren  und aktivieren. Nach Ablauf des Abos ist Nis dann tot.

Ich hoffe, Du weisst, was Du tust.

Gute Nacht

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo!

Da mein Norton IS so gut läuft  und ich so zufrieden war (Restlizenztage ca. 305), kaufte ich online bei "Softwareload für 29€ noch einen Lizenzkey und wollte mein Norton verlängern, gab den Key ein, aber statt der erwarteten > 600 Tage ist mein Norton nur 366 Tage lizenziert, darüber bin ich sehr traurig, hatte erwartet, dass die Lizenzdauer automatisch verlängert wird, was soll ich tun, sind meine  29€ jetzt futsch, schade, wenn dem so wäre. Habe ja jetzt 2x Norton und nur einen PC, einmal Norton 307 Tage und 1x 366 Tage.

(lacht nicht über meine Dummheit, bin echt traurig).

Könnt Ihr mir einen guten Rat geben?

Danke

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Ja, da hast Du Pech gehabt. Mit der Eingabe des neuen Lizenzkeys hast Du ein NEUES Abo abgeschlossen. Und somit ein Jahr kostenlose Updates. Du hättest Dein Abo verlängern lassen sollen, dann wäre die verbliebene Zeit dazugezählt worden. Oder aber warten, bis Dein altes Abo noch zwei Tage aktiv ist, und dann das neue Abo aktivieren.

So aber ist leider Dein altes Abo gelöscht worden, weil Du einen neuen Schlüssel eingegeben hast. Was Du versuchen könntest, ist mit dem Support eine Lösung zu suchen.

Sofortiger Online-Chat  

Sie erreichen uns im Online-Chat Montag bis Freitag von 09:00 bis 20:00 Uhr.

Bitte nutzen Sie diese Option während der für den Online-Chat gültigen Support-Zeiten.

Möglicherweise können Sie das alte Abo reaktivieren und mit dem neuen zusammenführen. Auf jedenfall solltest Du Deinen alten Key bereithalten, nach dem wird er sicher fragen.

Das ist nicht Dummheit, das ist Informationsmangel.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Danke für Deine (oder Ihre?) Antwort.

Gebe ich den alten Lizenzkey ein erscheint 307 Tage, gebe ich den neu gekauften ein, erscheint 365 Tage Laufzeit, find ich merkwürdig, ich habe jetzt sozusagen nur einen PC und 2x Norton, auf jeden Fall werde ich Montags mal den Support in Anspruch nehmen. Falls es von Interesse ist, werde ich mal mitteilen, ob mir geholfen werden konnte.

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

einen schönen guten Abend hier ins Forum. Ich bin hier seit heute angemeldet und habe eine Frage: mein Produkt ist Norton security 2011 für 3 PC. Nun möchte ich gern den PC meiner Tochter ebenfalls mit Nis 2011 schützen, weil ich ja 3 Lizenzen habe . Wie gehe ich bitte vor und wie aktiviere ich quasi den Schutz auf dem 2. PC. Im voraus vielen Dank

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

habe soeben den Support wegen meines Problems in Anspruch genommen. Nachdem ich dieses erklärt hatte, wurde mir sofort, unkompliziert und freundlich geholfen, nun läuft mein Norton 671 Tage, einfach ein super Support.

Ein ganz großes Lob an den Norton Support!!!

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

hallo, nachdem ich den Rechner meiner Tochter neu gestartet habe, konnte ich meinen Produktschlüssel einfügen. Der 2. PC ist nun auch durch Nis gesichert....die Angelegenheit hat sich somit erledigt. Allen noch eine schöne Woche und gesegnete Weihnachten

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Tabaluga,

fast hätte ich es vergessen: Ein herzliches "Danke schön!" für die knappe aber sehr hilfreiche Antwort. Nun ist alles in Ordnung und NIS 2011 läuft auf allen drei Rechnerns reibungslos!

Mit besten Grüßen,

Gesegnete Weihnachten

und

Alles Gute im Neuen Jahr

wünscht

Theophil

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Theophil,

prima das jetzt alles funktioniert.

Ebenfalls frohe Weihnachten und alles Gute im Neuen Jahr.

Gruß

Tabaluga

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Distel,

Freut mich, dass die Jungs vom Support alles richtig gemacht haben.

Bitte markiere Dein Problem noch als gelöst.  Danke.

Was Deine Merkwürdigkeit betrifft

"Gebe ich den alten Lizenzkey ein erscheint 307 Tage, gebe ich den neu gekauften ein, erscheint 365 Tage Laufzeit, find ich merkwürdig"

ist folgendes: Der alte Key ist Dein altes Abo, und das ist noch 307 Tage gültig. Norton orientiert sich am Key, an nix anderem.

Der neue Key hat mit dem alten gar nichts zu tun, das ist einfach ein neues Abo, und das ist eben 365 Tage gültig.

Wenn Du nächstes Mal verlängern willst, musst Du das über den Verlängern Button im Nis machen, oder, wenn Du einen neuen Schlüssel kaufst, einfach bis zwei Tage vor Ablauf warten, und dann den neuen Schlüssel eingeben. Dann hast Du wieder ein neues Abo ,mit einem Jahr Laufzeit.

"Danke für Deine (oder Ihre?) Antwort."

Bitte, gern geschehen.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hi Susanne

Ich habe ohne Erfolg versucht eine Email-Adresse zu finden, mit der ich Kontakt mit Symantec aufnhéhmen kann, um mein aktuelles Problem zu lösen. Nun versuche ich es über das Forum.

Ich habe eine Verlängerung meines Internet-Security-Paketes durchgeführt.

Beim 1 Versuch habe ich die Bezahlung über "direkte Banküberweisung" angeklickt.

Als ich dann in dem Zugangsformular der Bankverbindung angekommen war, habe ich die Bestellung abgebrochen (diese Vorgehensweise war für mich neu und ich empfinde sie als unsicher). Ich habe danach mit der Auswahl "Banküberweisung" die Verlängerung bis zur Bestellung durchgeführt. Trotzdem habe ich auf mein Email-Konto 2 Bestellbestätigungen erhalten. Nun möchte ich die erste Bestellung als Fehlbestellung melden.

Bitte teilen Sie mir mit wie ich weiter aggieren soll.

mfg

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Ich bin zwar nicht Susanne, aber....

Hier wird Dir geholfen, anderst gehts nicht:

Support

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

ich habe NIS 2010 gekauft und auf zwei Rechnern installiert (PC mit XP, Laptop mit Windows 7).

Beim Laptop konnte ich ohne Probleme auf NIS 2011 updaten. Beim PC hatte ich große Probleme (es gibt auch ein Posting hierzu von mir) und dadurch keine Internetverbindung mehr. Deshalb habe ich das Norton Removal-Tool beim PC eingesetzt. Nun habe ich dort zwar wieder Internet aber kein NIS mehr drauf. Muß ich nun wieder mit der Original-NIS2010-CD NIS2010 installieren und kann erst dann das Update NIS2011 draufspielen? Ich rechne wieder mit den gleichen großen Problemen.

Kann ich nicht gleich NIS2011 downloaden (kann man die Vollversion downloaden?) und dann mit dem mir zur Verfügung stehenden Produktschlüssel von NIS2010 freigeben (Abonnement ist noch gültig)?

Grüße

Papa

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo zusammen,

bei NAV2010 gab es im Handel eine 5User-Upgrade-Version zu kaufen.

Bei NAV2011 finde ich nur 3User-Upgrade- oder 5User-Voll-Versionen.

Gibt's kein NAV2011 5User Upgrade mehr?

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Papa, ich bins....

Natürlich, wie im andern Thread geschrieben, solltest Du direkt die 2011 installieren.

Hier erhältlich. Downloaden, installieren und aktivieren. Geht ev. auch von selber.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements


Basler schrieb:

Hier wird Dir geholfen, anderst gehts nicht:

Support

Basler


doch.............

und zwar per mail in englischer Zunge über diesen Link

https://uk.norton.com/support/contact/email/email_form.jsp?pvid=cs

Michael

Viele Grüße MichaelWindows 7*64 / Windows 8.1*64 / Ubuntu 14.04 LTS / Firefox 31 / Thunderbird 31 / Opera 12.1 / NIS 21.5.0.19
Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Norton Support,hallo an Alle,

ich habe mir heute Norton Antivirus 2011 bei meinem Händler,nicht online,gekauft und auch gleich installiert.

Natürlich habe ich das Norton Antivirus 2010,10 Tage Restgültigkeit, zuvor deinstalliert und den Computer neu gestartet.

Dann wie auf Seite 8 ( Installieren von Norton AntiVirus ) beschrieben,Norton Antivirus 2011installiert.

Mir ist aufgefallen,daß ich während der Installation  nie aufgefordert wurde, den Produktschlüssel einzugeben.

Ich setze seit Jahren Norton Antivirus ein.

Ich wurde immer nach einem Produktschlüssel gefragt.

Gelegentlich blendet sich ein Hinweis ein,daß meine Abo in 10 Tagen abläuft.

Verstehe ich nicht.

Ich habe doch Norton Antivirus 2010 deinstalliert.

Auf der Seite mit meinem Account ist auch keine Möglichkeit  den neuen Produktschlüssel  einzugeben.

Wer ist so freundlich und kann mir weiterhelfen.

Grüße

selketal

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hi,

schau mal im Hauptfenster unten steht: Restlaufzeit und daneben verlängern.

Dort klickst Du drauf und es öffnet sich ein Fenster wo Du Deinen neuen Schlüssel eingeben kannst.

Gruß

Tabaluga

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Tabaluga,

ich möchte mich bei Dir recht herzlich für Deinen hilfreichen Hinweis bedanken.

Bei dieser Gelegenheit habe ich gleich noch eine Frage.

Ich beabsichtige eventuell in diesem Jahr mir einen neuen PC zu zulegen.

Nun zu meiner Frage.

Kann ich mein Norton Antivirus 2011 auf den neunen PC Installieren.

Also vom alten PC deinstallieren und dann auf den neuen PC Installieren.

Grüße

selketal

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Ja, das geht.

Falls doch Probleme auftreten sollten, hilft Dir der Support auf jeden Fall.

Gruß

Tabaluga

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements


Tabaluga schrieb:

Ja, das geht.

Falls doch Probleme auftreten sollten, hilft Dir der Support auf jeden Fall.

Gruß

Tabaluga


Danke Tabaluga!!!

Grüße

selketal

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo miteinander,

NIS fordert mich jeden Tag immer wieder auf es zu aktivieren. Habe das Abo kürzlich verlängert. Nach jedem Aktivieren bestätigt es auch ca. 380Tage Abolaufzeit.

Kann mir jemand sagen, was ich machen kann?

Danke & Gruß

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Dein Systemdatum wird ja stimmen.?

Ein manuelles Live Update wirst Du schon gemacht haben, wenn nein, mach mal.

Gehe einfach mal in Deinen Norton Account, schau Dich um und verlasse ihn wieder. Manchmal hilft das.

Entweder deinstallierst Du Nis noch einmal, unter Verwendung des Removal Tools,pass aber auf, dass Du Deine Einstellungen sicherst, Identity Safe z.B. lässt den Ccleaner oder etwas ähnlich laufen, Neustart und Neuinstallation.

Die aktuelle Nis 2011 bekommst Du hier, zuerst natürlich downloaden.

Oder Du wendest Dich an den Support, MO.-Fr. 09.00 - 20.00.

Oder auch immer eine Möglichkeit, unter Service und Support, Support anfordern, eine 1 Klick Support Sitzung starten.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo, mein Problem ist wahrscheinlich schon von anderen Usern gepostet worden, aber ich habe nichts passendes finden können.

Mein Problem ist folgendes:

Ich habe ein NIS 2010-Abonnement für 3 Rechner, habe es aber zuerst nur auf einem Rechner installiert. Jetzt möchte ich es auf einem 2. Rechner installieren, was das Abo ja zulassen sollte.

Das NIS habe ich seinerzeit aus dem Internet geladen, habe also keine CD.

Beim Versuch der Installation auf dem 2.Rechner habe ich wohl den Fehler gemacht, ebenfalls eine Testversion aus dem INet zu laden, konnte aber nur ein NIS 2011 finden.

Beim Versuch, das zu aktivieren, entstand ein 2. Account, was ich eigentlich nicht wollte.

Wie kriege ich das NIS 2010 wie vorgesehen auf den 2.Rechner?

Danke schon mal

LG plofre

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Willst Du unbedingt die Nis 2010.? Sollte hier noch erhältlich sein. Nimm besser die 2011.

Betreffend Installation, deinstalliere die Version, die jetzt drauf ist, lasse das Removal Tool laufe, lade vorher die 2010 oder 2011 runter, und installiere dann wie gewohnt. Wegen dem zweiten Account melde Dich beim Support.

Geh mal in den ersten Account und kontrolliere dort den Schlüssel. Normalerweise gibts nur einen Account, es sei denn, Du hast andere Zugangsdaten verwendet.

Aber der Support wird richten.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Ich habe vor gut einem Jahr Norton Internet Security 2010 für 3 Computer erworben. Im Laufe des Abonnements habe ich auf allen Computern das angebotene, kostenlose Update auf Norton Internet Security 2011 durchgeführt. Nun läuft dieses Abonnement in den nächsten Tagen ab.

Kann ich jetzt, wenn ich Norton Internet Security 2011 bzw. eine entsprechendes Upgrade auf Norton Internet Security 2011 erwerbe, die bestehenden Installationen mit dem neuen Lizenzschlüssel verwenden? Oder muss ich nach dem Erwerb eine Neuinstallation von Norton Internet Security 2011 vornehmen?

Vielen Dank für die Hilfe!

Danksagungen1 Stats

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Ja, Nein.

Mit dem neuen Schlüssel kannst Du Dein Abo problemlos um ein weiteres Jahr verlängern. Logisch, Du brauchst einen Schlüssel für 3 Pcs.  Einfach unter verlängern eingeben, am besten 1 Tag vor Ablauf.

Nichts muss neu installiert werden.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

ich habe eine Mail erhalten in der mir mitgeteilt wird, das ich den automatischen Verlängerungsservice für mein Norton Produkt gewählt hätte und das Geld wird nun abgebucht und so weiter und so weiter...

Das Problem ist nur, das ich a) nichts davon weiß, das ich diesen Service ausgewählt habe und b) ich unter meinem Norton Account diesen Service weder aktivieren noch deaktivieren kann. Auch wird mir dort nicht das neue Produkt angezeigt. 

Ich habe mal gelesen, das wenn ein Norton Produkt auf einem Rechner vorinstalliert ist und man darüber eine Verlängerung des Abos erwirkt, dies möglicherweise im Norton Account nicht angezeigt wird. Die große Frage ist nun, wie und wo kann ich diese "Verlängerungsautomatik" deaktivieren? Ich habe schon versucht den Telefonsupport zu kontaktieren, aber ich weiß nicht wie viele Tage man in der Warteschleife bleiben muss, bis man durchgestellt wird? Gibt keine Adresse an die man sich schriftlich wenden kann, bzw. wie kann ich diese dubiose automatische Aboverlängerung abschalten?

Danke und Gruß

Eddy

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Ev. hilft Dir das.?

So deaktivieren Sie den automatischen Verlängerungsservice von Norton:

  1. Melden Sie sich bei Norton Account an.
  2. Klicken Sie auf "Automatische Verlängerung".
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für das Norton-Produkt, für das Sie den Dienst deaktivieren möchten.
  4. Klicken Sie auf Aktualisieren.

Gefunden im Account unter Hilfe.

Ich habe jetzt auch mal nachgeschaut, im Account finde ich auch nichts. Chatte mal mit dem Support, da wird Dir geholfen.

Informiere uns bitte, wenn Dein Problem gelöst wird.

Danke.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo Basler,

habe den Support-Chat genutzt und der Kollege hat es jetzt manuell storniert. Das andere Problem war wohl, da ich wie gesagt das damalige Produkt über eine vorinstallierte Sache erworben hatte, wurde auch über die Emailadresse, die ich damals verwendete der Account angelegt. Daher konnte ich über den neuen Account nicht auf das richtige Produkt zugreifen. Ist auf jeden Fall jetzt erstmal soweit alles geklärt. 

Gruß Eddy

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Danke für die Antwort.

Ich habe inzwischen bei meinem Erstcomputer auf 2011 upgegraded.

Gut, beim Zweitrechner soll ich das Ding wieder runter schmeißen. Aber wie installiere ich das neu, so dass es bei meinem "richtigen"  Account landet? Muss ich dort den Produktschlüssel von meinem Erstrechner eingeben?

Danke.

LG plofre

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Also, wenn Du ein Abo für drei Rechner hast, und bis jetzt nur einen Rechner aktiviert hast, kannst Du beim zweiten Rechner normal eine Nis 2010 oder 2011 installieren. Das habe ich ja schon beschrieben.

Hier:  23-01-2011 12:41 im gleichenThread.

  Wenn Du nun die zweite Nis mit dem Produktschlüssel der ersten Nis aktivierst, kommst Du automatisch in Deinen bestehenden Account.

Was ich nicht verstehe:

"Beim Versuch der Installation auf dem 2.Rechner habe ich wohl den Fehler gemacht, ebenfalls eine Testversion aus dem INet zu laden, konnte aber nur ein NIS 2011 finden.

Beim Versuch, das zu aktivieren, entstand ein 2. Account, was ich eigentlich nicht wollte."

Mit welchem Schlüssel hast Du die aktiviert.? Und hast Du dort neue Zugangsdaten eingerichtet.? So oder so, wenn Du nicht mehr weiterkommst, chatte mit dem Support, der kann Deine Accounts richtigstellen.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hat inzwischen hingehauen, vielen Dank!

Ich hab beim Zweitcomputer den Produktschlüssel vom ersten Rechner eingegeben und hab jetzt die volle Abo-Zeit.

Es ist nur noch dieser Testaccount da, der muss noch weg, aber da werd ich mal den Support fragen.

Vielen Dank!

plofre

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo

ich habe ein riesen Problem mit Norton Internet Security 2011.

Ich habe eine angezeigte Internetverbindung aber Norton sagt immer wenn ich auf aktivieren drücken dass keine Verbindung zum Symantec Server aufgebaut werden kann.

Mein Browser ging auch nicht mehr geht aber wieder durch ändern der Firewall-Programmregeln bei Norton.

Aber wie kriege ich Norton denn jetzt aktiviert?

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

Lies mal hier und hier.

Setz Norton mal auf die Standartwerte und versuche es nochmals. Schalte auch mal kurz die Firewall aus, mach einen Versuch.

Andere Firewalls oder Virenscanner hast Du nicht.? Eine Neuinstallation wäre auch eine Möglichkeit, hier das Removal Tool, hole Nis 2011 von hier, speichern. Danach deinstallieren, Removal Tool benutzen, Nis installieren.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

ich habe mein mit meinem Rechner mitgeliefertes NIS um 2 Jahre verlängert.

Ich bin ziemlich sicher, dass in der Produktbeschreibung, die ich vor der Verlängerung gelesen habe, stand,  dass der Schutz für 3 PC gilt.

Nun zeigt mir mein Nortonaccount an, dass ich keine weitere Aktivierung habe.

1) Kann das sein?

2) Falls das wirklich so ist, was kann ich tun, um weitere Lizenzen zu erhalten? (außer den Vertrag nach § 119 BGB anzufechten und ein neues Produkt zu erwerben;-)

Danke im Voraus für etwaige Antworten

AndreasRJ 

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo,

"Falls das wirklich so ist, was kann ich tun, um weitere Lizenzen zu erhalten? (außer den Vertrag nach § 119 BGB anzufechten und ein neues Produkt zu erwerben;-)"

Auch wenn Du das mit einem Augenzwinkern schreibst, ist es genau diese Art von Anfragen, die ich langsam nicht mehr lesen mag. Was verspricht man sich davon, bereits in der ersten Frage mit Vertrag anfechten und Produktwechsel zu drohen.?

"Ich bin ziemlich sicher, dass in der Produktbeschreibung, die ich vor der Verlängerung gelesen habe, stand,  dass der Schutz für 3 PC gilt."

Du kannst Dich aber auch getäuscht haben.? Dann war das wieder mal ein Schlag ins Wasser, wie so vieles hier im Forum.

O.K. das hilft Dir ja nicht weiter. Anhand Deiner Zahlung Preis) solltest Du herausfinden, ob Du ein 3 Pc Abo hast, oder Du kannst den Support fragen, der kann anhand des Schlüssels feststellen, welches Abo Du hast. Und es kann auch ein Fehler auf Seite Norton sein, dann wird Dir der Support auch helfen.

Basler

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Danke Basler für die ganzen Tipps!!

Leider hat allses nicht funktioniert.

Was jetzt?

NIS läuft in 2 Tagen ab ohne die Aktivierung.

Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo chagall

Hast du Norton richtig zurückgesetzt? Wichtig auch der Firewall. Ist der Windows Firewall deaktiviert?

l.g

Manuel

Manuel | Windows 10 Pro x64, Office 2016, Norton Security v22, AVM FRITZ!Box 7490
Danksagungen0

Re: Fragen zu Aktivierungen, Produktschlüsseln, Abonnements

Hallo logi42

ich hab NIS gestartet bin dann auf Einsellungen und dann auf " Standart für alle"

Ich hab die Intelligente Firewall ausgeschaltet und es probiert. Ging nicht.

Ja die Windows Firewall ist deaktiviert.