• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Identity-Safe-Konfiguration

Antworten

Danksagungen0

Re: Identity-Safe-Konfiguration

Können gleichzeitig 2 Rechner (1x PC, 1x Notebook) bei Norton Account eingeloggt sein UND gleichzeitig den Online-Identity-Safe-Speicher offenhalten? Danke und Gruss, Renaiolo
Danksagungen0

Re: Identity-Safe-Konfiguration

Hallo Renalolo,

ich bin nicht 100% sicher, aber ich betreibe zeitgleich 2-4 Rechner und bei Installationen habe ich noch nie einen Konflikt gehabt.

Gruß Tierfreund

WinXP (SP3) alle Updates+ MS Office 2000+ MS Framework 1-4 +Firefox 19.0.2+NIS 2013 Vers.20.3.0.36

Mit freundlichem Gruß Tierfreund Win 10 (1703) alle Updates+ NIS 22.10.0.85 +Toolbar 2015.11.0.17 (IE) + IDS 2017.11.01 +Firefox 54.0.1 (32-Bit) +MS Office (Version 2013) + IDS 2.2.1.117 (MS Edge)
Danksagungen0

Re: Identity-Safe-Konfiguration

Hallo Renaldo!

Willkommen im Forum.

Da heisst es am Besten: Probieren geht über Studieren.

MfG
naja
Sag uns Bescheid, ob es geklappt hat.


Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch und noch schöner Well, any advice can be useful or expensive and a response from it makes it even more beautiful
Danksagungen0

Re: Identity-Safe-Konfiguration

Danke für den Willkomm. Aber Dein Tipp betr. "Ausprobieren" kann ich nicht nachvollziehen. Jedenfalls ist ein solches Forum nachgerade dazu da, von den Erfahrungen anderer User und vor allem der Moderatoren zu profitieren. Und zum Grund meiner Frage: ich stelle fest, dass wenn Identy-Safe auf dem Desktop-PC ausgeloggt wird - beispielsweise nach Standby - ist ein erneutes Login erfolglos. Nach minutenlangem(!) Versuch erscheint die Meldung, dass der Anmeldeversuch infolge Time-out misslungen ist und ein erneuter Versuch scheitert ebenso. Einzig Abhilfe ist der Neustart, und diese Methode ist nicht wirklich praktisch... HG Renaiolo

Danksagungen0

Re: Identity-Safe-Konfiguration

Hallo Renaiolo,
Renaiolo schrieb:

zum Grund meiner Frage: ich stelle fest, dass wenn Identy-Safe auf dem Desktop-PC ausgeloggt wird - beispielsweise nach Standby - ist ein erneutes Login erfolglos. Nach minutenlangem(!) Versuch erscheint die Meldung, dass der Anmeldeversuch infolge Time-out misslungen ist und ein erneuter Versuch scheitert ebenso. Einzig Abhilfe ist der Neustart, und diese Methode ist nicht wirklich praktisch


Was hat das jetzt mit Deiner ursprünglichen Frage zu tun, dass Du mit PC und Notebook gleichzeitig den Online-Speicher nutzen möchtest? Normalerweise sollte das ja funktionieren, da Du selbst ja auch immer in den gleichen Norton-Account einloggst.

Was Du jetzt beschreibst, schein ja ein Standby-Problem zu sein, oder?

Das wird noch dadurch gestützt, dass nach Nestart des Rechners ja alles wieder funktioniert.

Was für ein OS ist es denn genau?

Und welche Vesion von NIS hast Du genau?

Findest Du über Service&Support-Info heraus.

Vielleich funktioniert auch Dein Norton nicht richtig nach Aufwachen aus dem Standby.

Gruß, Wolfgang(Hinweise, entsprechend Teilnahmebedingungen, ohne Gewähr und Anwendung auf eigene Gefahr.) :)System: Win 8.1 Pro (64) mit Media Center, SSD, 8 GB RAM, IE11 (64/32), Office 365, NIS 2014 (21.1.0.18), TUU 2014
Danksagungen0

Re: Identity-Safe-Konfiguration

Danke Wolfgang, hier meine Konfiguration:

Win 7 Pro (64-Bit) SP 1, 4 GB RAM, IE10 (64/32) und FF 19.0.2 (Standard-Browser), NIS 2013 (20.3.0.36)

Ich weiss, das Standby-Prolem(chen) liegt hat keinen direkten Zusammenhang mit NIS. Habs einfach erwähnt. Inzwischen (nach 1 Tag Laufzeit auf beiden Rechnern) funktioniert der Online-Speicherzugriff ohne Störungen. Vielleicht ist die Sache jetztt ausgestanden. Ich bebachte und antworte in ca. einer Woche nochmals (hoffentlich abschliessend).

HG Renaiolo

Danksagungen0

Re: Identity-Safe-Konfiguration

Hallo Renaiolo,

es ist auch nicht auszuschließen, dass es bei Norton Serverprobleme gegeben hatte, denke ich.
Gruß, Wolfgang(Hinweise, entsprechend Teilnahmebedingungen, ohne Gewähr und Anwendung auf eigene Gefahr.) :)System: Win 8.1 Pro (64) mit Media Center, SSD, 8 GB RAM, IE11 (64/32), Office 365, NIS 2014 (21.1.0.18), TUU 2014
Danksagungen0

Re: Identity-Safe-Konfiguration

Hallo Wolfgang, seit Tagen tritt das beschrieben Problem nicht mehr auf. Da ich an meiner KOnfiguration nichts verändert habe, gehe ich mittlerweile auch davon aus, dass es sich um ein temporäres Serverproblem handelte. Danke für die HInweis. HG Renaiolo