• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Intrusion Prevention deaktivciert

Antworten

Danksagungen0

Re: Intrusion Prevention deaktivciert


Pfuffty schrieb:

Hallo

... 

Oder kann man über die Version 2012 einfach neu rüber installieren und wo bekommt die kompl. Version.

Habe auf CD nur die Version 2011. 




Hallo Pfuffty!

Das mit dem neu rüber installieren würde ich nicht machen, sondern wie folgt( mit der CD):

1. Sichere Deine ,,Identity Safe- Daten", sonst sind sie weg( in eine NPM- Datei).

2. Nimm dieses Tool zum Deiinstallieren Deines Nortens und lass es mindestens 2x laufen

3. Installiere Dein Norton neu( musst danach aber einen manuellen LiveScan machen)

Das dürfte keinerlei Probleme bereiten, sonst kannst Du hier mal nachfragen

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: Intrusion Prevention deaktivciert

Hallo naja

wenn ich mit dem Tool deinstalliere, ist der Schlüssel auch weg und muss neu angefordert werden vom Kundendienst ?

Identity Safe- Daten, wo sind diese und wie kann man sie sichern ?

MfG Pfuffty

Danksagungen0

Re: Intrusion Prevention deaktivciert

Zur 1. Frage:

Ich habe Dir in meinen ersten Beitrag hier einen 2. Link mitgegeben, wo Du nachfragen kannst.  Basler kann Dir hier am besten weiterhelfen. 

Zur 2. Frage:

Geh in Deinen Norton auf ,, Einstellungen" und dort auf ,,Identitätsschutz". Dort findest Du ,, Identity Safe- Daten sichern" und dort klickst Du auf konfigurieren. Dann müsste sich dort ein Fenster öffnen und dort kannst Du den Speicherort und den Namen der NPM- Datei festlegen.

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: Intrusion Prevention deaktivciert

So weit ist nun die Sache klar.

Frage nun noch was ist mit dem Reg.- Schlüssel. Wird er beim deinstallieren von Norton auf der Platte gelöscht

oder erkennt Norton das ein gültiger vorh. Schlüssel vorhanden ist.

Ich kann nicht vorher deinstallieren und neu installieren, weil ich keinen Reserve Schlüssel mehr habe.

 MfG Pfuffty

Akzeptierte Lösung
Danksagungen0

Re: Intrusion Prevention deaktivciert

Hallo Puffty,

Das mit dem Identity Safe hat Dir naja erklärt, einzig der Weg ist etwas anderst, Einstellungen, Internet, dann links IS,

IS öffnen, dann Daten exportieren an einen Speicherort Deiner Wahl.

Was das Deinstallieren angeht, zuerst die nis 2012 hier runterladen, speichern. Dann über die Systemsteuerung normal deinstallieren, das Removal Tool zweimal laufen lassen, dann wieder installieren. Falls Du noch einen Cleaner hast, lass den auch laufen.

Was die Lizenz betrifft, Nis macht aus der Hardware von Deinem Compi mit dem Schlüssel eine Prüfsumme, und wenn Du nichts gross veränderst, kannst Du einigemale neu installieren. Viele Probleme können nur mit einer Neuinstallation korrigiert werden, deshalb besteht diese Möglichkeit. Den Support kannst Du dann nehmen, wenn es wirklich nötig wäre.

Nach der Installation von Hand Live Update laufen lassen, fertig. Sämtliche angepassten Einstellungen dann wieder nach Deinen Erfordernissen einstellen, die können nicht gespeichert werden.

Basler

Danksagungen0

Re: Intrusion Prevention deaktivciert

Hallo Basler

das mit dem Identity Safe verstehe ich es so, wenn ich dort irgend etwas eingestellt bzw. abgespeichert habe.

Habe Norton installiert ohne etwas ein zu stellen.

Nicht der Fall, ist die Kiste von meine Frau, zum spielen und WinTV, kein Mail Konto usw.

Wenn ich nachher an der Kiste ran komme, werde ich es nach Deine Angaben deinstallieren.

Mit der Prüfsumme muss es stimmen, da auf der Kiste ein Dualbootsystem drauf ist. Also 2 x Norton installiert ein Schlüssel gebraucht. ( Laut Werbung von Norton, einen Schlüssel pro Computer )

MfG Pfuffty

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.