• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Norton 60 gegen Spyware Doctor?

Antworten

Danksagungen0

Re: Norton 60 gegen Spyware Doctor?

Hallo,

auf meinem PC muss sich ein Trojaner befinden. Im Online-Banking wurde ich mehrfach zur Eingabe von bereits verbrauchten TAN's aufgefordert. Nach Sperrung und Erhalt eines neuen Bogens kam bei der Eingabe der ersten TAN im Online-Banking die Meldung, dass TAN ungültig ist ?? Konnte nicht sein.

Also brauche ich dringend eine sinnvolle Software. Heruntergeladen habe ich zuerst Spyware Doctor. Die Testversion erkennt Bedrohungen, beseitigt sie aber nicht. Registrieren konnte ich die  Software nicht, da ich keine Kreditkarte besitze und eine Online-Überweisung eher nicht versuchen wollte.

Gekauft habe ich Norton 360. Spyware wurde gesucht, gefunden und auch gelöscht. Danach zeigt mir aber "Spyware Doctor" immer noch einen Teil der bereits früher gefundenen Bedrohungen (z.B. Spyware.Known_Bad_Sites).

Meine Frage: Handelt es sich bei diesem Fund einfach um einen Werbegag?

Danke.

Grüße

Frieder

Danksagungen0

Re: Norton 60 gegen Spyware Doctor?

Hallo,

Bitte lade das NPE Tool  von Norton herunter und las damit ein Scan durchlaufen lassen.  Es werden verschiedene Sicherheitsrisiken erkennen, erstmal würde ich dich bitten damit nicht zu löschen, sondern zeig uns was es gefunden hat. 

Du kannst die Log Datei auch hier hochladen https://www.yousendit.com/   ( als eMail Adresse gib bitte deine eigene ein, dann wirst du ein Downloadlink erhalten )

Ansonsten kannst du dich auch an den Norton Support wenden, es ist Montag bis Freitag, 9 bis 20 Uhr auf.

l.g.

John

Danksagungen0

Re: Norton 60 gegen Spyware Doctor?

Hallo, dieses NPE-TOOL macht mich neugierig ...

Warum kann dieses Tool Sachen finden, welche Norton 360 nit finden können soll ??

Und warum ist es dann nit in Norton 360 integriert ??

Und vor allem : Warum höre ich erst heute davon ???

Danksagungen0

Re: Norton 60 gegen Spyware Doctor?

Hallo,

dieses Tool  gehört zur New Generation und befindet sich noch in der BETA Version, soll aber bald veröffentlicht werden. Es wird warscheinlich eine Freeware von Norton (kostenlos) und damit läscht sich auf "aggresive" Weise dein Rechner scannen bzw. eine Log Datei erstellen die weitere Infos über die Integrität dein Betriebssystem zeigen kann.  Es wird aber nichts selbstständing löschen, du wirst selbst die Einträge ändern können. Dazu erstellt es auch ein Windows Recovery Point, damit man ja nichts falsch machen kann. 

Für weitere Fragen bin ich gerne da.

l.g.

John

Danksagungen0

Re: Norton 60 gegen Spyware Doctor?

Hallo,

es hat jetzt leider etwas gedauert bis ich mich melde. Ich habe in den letzten Tagen WindowsXP auf meinem Rechner platt gemacht. Ist eigentlich nicht so schlimm, da ich die Programme und Daten nicht auf Laufwerk C habe. Weil ich durch die ganze Bankgeschichte (habe aber kein Geld verloren) so genervt war, habe ich Spyware doctor auch gekauft und beides jetzt laufen. Ergebnis: Ich habe jetzt hoffentlich alle Bedrohungen im Griff. System ist vielleicht etwas langsamer. Als normaler Heimanwender ist dies nicht so tragisch.

Allerdings: Gestern war für mich und Norton 360 alles im grünen Bereich. Heute wird angezeigt: "PC...SONAR-Schutz nicht geschützt". Button "Jetzt beheben" gedrückt. Ergebnis: keine Reaktion. Irgendwie werde ich's hoffentlich hinbekommen. Allerdings bin ich seit Tagen leicht gereizt.

Grüße

Frieder

Danksagungen0

Re: Norton 60 gegen Spyware Doctor?

Hallo,

um das Problem mit den Sonar zu beheben kannst du oben rechts unter Hilfe & Support auf Support anfordern klicken, und dann die Schritte folgen bis AutoFix ausgefuehrt wird, so wird es wieder auf grün stehen.

hat dieser Spyware Doctor ein Echtzeitschutz ? falls ja wird es sich mit Norton nicht vertragen.

was ich dir als Zusatzschutz anbieten könnte ist Malwarebytes : ( Kostenlos und hat kein Echtzeitschutz in der FREEversion)

www.malwarebytes.org/

MB + NORTON = da kommt nicht mal ein Virusbaby durch

l.g.

John

PS : hast du das NPE Tool verwendet ?

Danksagungen0

Re: Norton 60 gegen Spyware Doctor?

Hallo dallas-maverick,

danke für deine Info.

das NPE-Toll habe ich zwar runtergeladen, dann aber nicht angewandt. Ich habe zwischenzeitlich Windows ja neu installiert. Es werden keine Viren/Trojaner o.ä. mehr angezeigt bzw. über beide bisherigen Programme gelöscht. 

Der Spyware Doctor (von PC-Tools) hat einen Echtzeitschutz. Ich habe ihn jetzt schweren Herzens gelöscht und zwischenzeitlich Malwarebytes installiert. Dafür kommt Spyware-Doctor auf meinem zweiten PC (Laptop) zum Einsatz. 

Auch hat sich das "Sonar-Problem" plötzlich gelöst. Musste dabei nicht über Hilfe & Support gehen. Evtl. hing es mit Spyware.... zusammen. Jetzt läuft alles und ich rühr nichts mehr an. Ich bin nämlich ein Anwender der möglichst nicht zuviel einstellen will und (noch schlimmer) sich möglichst nicht durch viele Handbücher durchlesen will.

Danke.

Grüße

Frieder

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.