• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Dieser Thread braucht eine Lösung.
Danksagungen0

Norton Bootable Recovery Tool startet nicht

Da mein Norton auf meinem Desktop gelegentlich hängt und dies auch nach Löschen und Neuinstallation tut, wollte ich gründlich vorgehen und mittels des bootable recovery Tools den PC untersuchen und ggf. reparieren.

Leider startet bei mir das Tool nicht und verabschiedet sich mit der Fehlermeldung "CPU Family 6 model 158 detected". Durch den hierbei weiter ausgegebenen Hinweis, dass diese CPU nicht von Red Hat unterstützt wird, gehe ich davon aus, dass das Norton Tool mit einer veralteten Linux-Version arbeitet.

Gibt es eine (andere) Lösung?

Antworten

Danksagungen0

Re: Norton Bootable Recovery Tool startet nicht

Hallo Hynkelstein , und willkommen im Forum, ich würde Dir dringend empfehlen mit dem Support via Chat oder per Telefon in Verbindung zu treten.

Die Telefonnummern sind:

Aus d. BRD          +49 (0) 6966404388

Aus Österreich     +43 (0) 1 501 596004

Aus d. Schweiz     +41 (0) 442 120032

Die Supportzeiten sind: MO  -  DO  9:00AM  -  8:00PM und FR  9:30AM  -  8:00PM für alle Länder gleich !

LG                                                                                                        LINK ZUR SUPPORTSEITE

reini_1

Mittwoch, 02. Jänner 2019  2:08PM  (  UTC +1  );

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.16.3.21), Norton Mobile Security ( 4.4.0.4302 ), Norton Clean ( 1.4.2.67 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 8.0.0 Oreo ) ; You`ll never walk alone !!
Danksagungen0

Re: Norton Bootable Recovery Tool startet nicht

Hallo Hynkelstein, konnte Dein Problem mittlerweise gelöst werden ? Wie wurde es gelöst ? Hast Du den Support in Anspruch genommen ?

Ersuche um ein Feedback, damit wir wissen ob alles in Ordnung ist. Danke für Deine Mitarbeit !

LG

reini_1

Freitag, 04. Jänner 2019  11:55AM  (  UTC +1  );

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.16.3.21), Norton Mobile Security ( 4.4.0.4302 ), Norton Clean ( 1.4.2.67 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 8.0.0 Oreo ) ; You`ll never walk alone !!
Danksagungen0

Re: Norton Bootable Recovery Tool startet nicht

Hallo Hynkelstein, ein Gebot der Fairness ist hier im Forum zumindest zeitnah eine Antwort auf einen Lösungsvorschlag im Forum zu Deinem Thema kund zu tun. Nur eine Frage stellen, die Antworten kommen lassen und dann sich nicht zu äussern, ist nicht gerade das was wir uns hier, die Dir helfen wollen vorstellen.

Danke für Dein Verständnis !

LG

reini_1

Freitag, 11. Jänner 2019  11:01AM  (  UTC + 01:00 ),

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.16.3.21), Norton Mobile Security ( 4.4.0.4302 ), Norton Clean ( 1.4.2.67 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 8.0.0 Oreo ) ; You`ll never walk alone !!
Danksagungen0

Re: Norton Bootable Recovery Tool startet nicht

Ich bin ehrlich ein wenig angepi.... ob des letzten Kommentars. Wenn man auf der Nase liegt, hat man andere Probleme, als das hier.

Nun zur Frage: Nein. Ich habe mich nicht bei der Hotline gemeldet, werde ich wohl auch nicht. Ich werde, wenn ich wieder auf den Beinen bin, den Rechner platt machen und alles neu aufspielen. Ist mir sicherer als eine Norton-Lösung, die offenkundig veraltet ist.