• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

"Norton-Symbolleiste herunterladen" - wie geht das weg?

Moin

Ich habe "Norton Security mit Backup" installiert. Die Norton-Symbolleiste für Chrome habe ich gleich wieder entfernt und will sie auch sicherlich nicht installieren. Wie bringe ich dem Programm bei diese Entscheidung zu respektieren und mich nicht ständig mit Popups zu belästigen, die mich zur Installation auffordern?

___

Windows 7 Pro 64bit
Chrome 43.0.2357.65 beta-m
Norton Security 22.2.0.31

Antworten

Akzeptierte Lösung
Danksagungen1 Stats

Re: "Norton-Symbolleiste herunterladen" - wie geht das weg?

Hallo NBusch,

warum möchtest du ausgerechnet die Toolbar Deinen Norton-Produkts los werden?
Dann funktioniert vermutlich auch "Norton Safe Web" nicht mehr und Dir wird auf den Suchseiten bei den Fundstellen nicht mehr angezeigt, ob die Seiten sicher sind oder nicht.

Oder stört Dich nur die Suchmaschine von Norton? Die kann man ausblenden, indem man "Norton Safe Search" deaktiviert, genau wie "Norton Safe Share" übrigens, womit die Verbindung zu Facebook zum Beispiel hergestellt wird.

Aber jeder, wie er möchte:
Man kann natürlich die Toolbar dauerhaft loswerden, ohne anschließend genervt zu werden, indem man sie über "Einstellungen - Erweiterungen" in Google Chrome einfach deaktiviert.

Warum ist Chrome bei Dir eine Beta?
Ich habe gerade das hier über Update bekommen: "Version 43.0.2357.65 m (64-bit)", ohne "beta".

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: "Norton-Symbolleiste herunterladen" - wie geht das weg?

Danke für deine Antwort, worus.

Ich habe jetzt die Toolbar noch mal installiert und festgestellt, dass man die Bar auf das Icon reduzieren kann, damit ist mein Hauptproblem erstmal gelöst - ich hasse es einfach, wenn alle möglichen Toolbars mir die Sicht verbauen. Generell bin ich aber als jemand, der selbst Software entwickelt und vertreibt, der Meinung, dass Software die Wünsche des Kunden zu respektieren hat. Wenn der Kunde einmal entschieden hat, ein bestimmtes Feature nicht nutzen zu wollen, dann darf Software ihn nicht nerven.

Zur Frage nach der Beta: gute Frage eigentlich, mein Chrome auf diesem Rechner beharrt darauf, dies sei die aktuelle Version, während es auf dem Notebook daneben die gleiche Version anzeigt wie bei dir. Ich muss dem mal nachgehen.


Gruss, Nico

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.