• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Norton Toolbar

Nachdem mich Norton tagelang genervt hat, die Norton Toolbar zu installieren, habe ich das nun getan.

Ergebnis: Chrombild ist nach Einschalten des PC Schwarz, obwohl die Webadresse korrekt angezeigt wird. Das dauert ca. 60 sec, dann gehts wieder. Gleichzeitig erscheinen 4 Fenster mit der Mitteilung, das Adblock, Norton Safe Web und 2 andere abgestürzt sind und ich auf die Fenster klicken soll,um sie neu zu starten, was aber nicht funktioniert.

Ich kann  aber über Einstellungen diese Adds wider aktivieren - nach erneutem Ein/Ausschalten gleicher Vorgang.

Browser Chrom, Windows Vista Premium.

Firefox ohne Probleme. Vermutlich liegt es an Chrom das ja Vista nicht mehr updated.

Wie kann ich die Sache Rückgängig machen, oder gibt es eine andere Lösung .

Gruss Usch

Antworten

Danksagungen0

Re: Norton Toolbar

Hallo @Usche52

Willkommen im Forum.  

Windows Vista Premium wird nicht mehr direkt von Norton unterstützt( LINK/ nach unten scrollen).

LINK zu einer Blogseite über Google Chrome.  

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: Norton Toolbar

Hallo naja,

danke für die schnelle Antwort.

Wenn das nun so ist, warum hat mir dann Norton vehement die Installation aufgedrängt?

Wie bekomme ich den Schaden nun wieder hin? Systemwiederherstellungspunkt habe ich nicht.

Gruß Usch

Akzeptierte Lösung
Danksagungen1 Stats

Re: Norton Toolbar

Hallo!

Usche52:

Hallo naja,

...

Wie bekomme ich den Schaden nun wieder hin? Systemwiederherstellungspunkt habe ich nicht.

Gruß Usch

  1. Öffne Chrome
  2. Klicke oben rechts auf die 3 Punkte( Google Chrome anpassen und einstellen)
  3. Klick auf ,,Weitere Tools → Erweiterungen"

Dort kannst Du die ,,Norton-Toolbar" entfernen oder auch nur deaktivieren. Sollte trotzdem nochmal die Aufforderung kommen, dann schau mal, ob da auch so was ähnliches wie ,,Nicht mehr anzeigen" erscheint. Wenn ja, dann klick drauf.

Bedenke aber, daß Du dann dort ohne den Nortonschutz bist.

Mein bester Tipp wäre aber, Windows Vista nicht mehr zu nutzen, da es seit dem 11. April 2017 nicht mehr von Microsoft supportet wird( LINK zur Wikipedia*). Auch Windows 7 würde ich abraten( LINK zur Wikipedia*). Daher wäre Windows 8.1 das Richtige erstmal für Dich( LINK zur Wikipedia*). Schau Dich mal auf den EBAY-PC-Markt rum. 

Norton/ Symantec wird Win 7 und Win 8.1 bestimmt noch mehre Monate darüber hinaus supporten.

MfG
naja

* dies ist ein externer LINK: Rechtsklick und dann auf ,, Neue Registerkarte öffnen"( IE)/ ,, Neuen Tab öffnen( FF)".     

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: Norton Toolbar

Hallo naja,

Du wirst ja immer schneller! Danke für die Antwort.

Chrom:

Weitere Tools → Erweiterungen -> hier steht leider nichts von Norton Toolbar....

Aber mit Deiner Empfehlung auf win 8.1 ein Upgrade zu machen, ist wohl der bessere Weg, wenn ich auch

mit meinen ca. 50 Programm - Icons einiges zu tun haben werde...

Gruß Usch

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.