• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Norton Toolbar verschiebt Seite nach unten

Antworten

Danksagungen0

Re: Norton Toolbar verschiebt Seite nach unten

Hallo,

Das ist keine Frage.?

Du kannst die Toolbar unter Ansicht, Symbolleisten ausblenden, so wie alle andern auch.

Die Toolbar ist etwa 1 cm. breit.

Oder was willst Du sagen.?

Basler

Danksagungen0

Re: Norton Toolbar verschiebt Seite nach unten

Ich habs gepostet damit Symantec diesen Fehler behebt. Denn ich würd die Toolbar schon gerne aktiviert lassen.

Danksagungen0

Re: Norton Toolbar verschiebt Seite nach unten

Du benutzt Chrome oder?

Das hab ich auch schonmal gepostet, und im englischen Symantec-Forum ist auch ne ganze Menge dazu, und sogar ein Symantec-Mitarbeiter hat gesagt das Problem sei gut bekannt und sie arbeiten dran.

Aber noch ist da leider nix passiert.

Problem ist: In Chrome gibt es sowas wie Toolbars nicht, das wird zur Laufzeit per HTML in die Seite eingebaut. Dadurch verschiebt sich alles nach unten derzeit.

Danksagungen0

Re: Norton Toolbar verschiebt Seite nach unten

Hallo,

Wie soll das gehen.?

Die Toolbar braucht Platz, wie alle andern auch, und das geht auf Kosten des sichtbaren Bereichs.

Wenn Du die Toolbar ausblendest, ist sie trotzdem noch aktiv.

Ich verstehe Dein Problem nicht.

Basler

Danksagungen0

Re: Norton Toolbar verschiebt Seite nach unten

Genau, ich nutze Chrome. Danke für die Information


Ich kann ja gar nicht bis nach ganz unten scrollen, das ist ja das Problem. Das dass Sichtfeld kleiner wird ist mir klar.

Danksagungen0

Re: Norton Toolbar verschiebt Seite nach unten

Hier nochmal die Links, damit es alle nachvollziehen können, um welches Problem es eigtl. geht:

http://community.norton.com/t5/Norton-Toolbar-Norton-Identity/Norton-Identitiy-Safe-Clipping-bug-in-Google-Chrome/td-p/709079

http://community.norton.com/t5/Norton-Toolbar-Norton-Identity/Norton-Identity-Safe-Toolbar-Problem-in-Chrome/td-p/721202

http://productforums.google.com/forum/#!topic/chrome/FIvt9X-wpYk

Im obersten Thread schreibt Symantec-Employee "viveksu", dass sie an der Lösung des Problems arbeiten.

Und hier auch nochmal mein Thread, indem ich ebenfalls Screenshots gepostet habe, die den Sachverhalt sehr deutlich machen:

http://de.community.norton.com/t5/Norton-Internet-Security-Norton/Layout-Bug-mit-Norton-Toolbar-in-Google-Chrome/m-p/41477

In dem Google-Forum schreibt ja jemand, der sich auszukennen scheint, dass die Norton Toolbar in Chrome in HTML geschrieben ist und mit dem Seitenaufbau zusammen gerendert wird. Anscheinend geschieht dies jedoch erst nachdem die eigtl. Seite bereits fertig gerendert ist, sodass der von der Toolbar verbrauchte Platz beim Rendern der restlichen Seite nicht mehr berücksichtigt wird. Man kann auch nicht einfach weiter runterscrollen, um die Seite komplett einzusehen. Wie man unten rechts sieht, fehlt der "Nach-unten"-Pfeil in der Scrollleiste sogar, d.h. es wird wirklich 1cm komplett abgeschnitten.

Das verdeckt bei Facebook z.B. die Chatleiste, man kann nicht mehr sehen, was man schreibt, bevor man es abgeschickt hat. Darum ist das auch so ärgerlich. Bei vielen anderen Seiten werden unter anderem Fußnoten, oder Links zu Impressum etc. verdeckt.

Die Frage ist eben, ob das überhaupt lösbar ist. Toolbar ausblenden ist keine Lösung, denn die möchte man ja schließlich vielleicht nutzen, die hat man unter anderem mit NIS ja auch bezahlt.

In Chrome sind nunmal keine Toolbars vorgesehen, es gibt kein einziges Add-On für Chrome, was eine Toolbar hat. Chrome hat nur die kleinen Symbole rechts neben der URL-Leiste für Erweiterungen vorgesehen.

D.h. die Entwickler müssen sich diverser Tricks bedienen, wenn sie dennoch eine Toolbar haben wollen. Dementsprechend pfuschen die Add-On-Entwickler dann im HTML-Code der dargestellten Websites rum, ähnlich wie es Firefox-Addons wie "Stylish" tun und fügen ihre Toolbars als HTML-Elemente in die zu rendernden Sites ein. Kein Wunder, dass das dann Layout-Probleme hervorrufen kann.

Danksagungen0

Re: Norton Toolbar verschiebt Seite nach unten

Hallo Pollok!

Hat Chrome, wie der Internet Explorer, eine Vollbildfunktion. Daher rate ich Dir diese einzuschalten.

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.