• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Norton360 - AntiSpam & Thunderbird -> Trojaner gefunden

Antworten

Danksagungen0

Re: Norton360 - AntiSpam & Thunderbird -> Trojaner gefunden

Hallo,

ich habe gestern Norton 360 InternetSecurity installiert. Lief alles fehlerfrei.

Weiterhin nutze ich Thunderbird 3.x als EmailClient. Es wurde in einer eMail ein Trojaner gefunden. Seither sind alle eMails im Posteingang für dieses Konto "leer" wenn ich sie anklicke. Sicher eine Schutzfunktion.

Hinweise:

- Mails die neuer sind als die letzte Mail zum Zeitpunkt des Trojanerfunds werden normal angezeigt.

- In 2 Unterordnern dieses Accounts und 4 weiteren eMailaccounts werden die Mails normal angezeigt.

Fragen:

1. Wie bekomme ich hin, dass die Mails wieder angezeigt werden?

2. Wo kann ich den Umgang mit gefährlichen Mails konfigurieren?

Danke für eure Antworten schon mal!

brotmaschine

Danksagungen0

Re: Norton360 - AntiSpam & Thunderbird -> Trojaner gefunden

Hi,

ich verwende den Thunderbird schon eine Zeit lang nicht mehr.

Schau mal nach, ob in den Einstellungen unter "Sicherheit - Anti-Virus" der Haken bei "Anti-Virus-Software ermöglichen...." gesetzt ist.

Ansonsten kann es passieren, das Dir bei einem Virus in einer Mail, die komplette InBox gelöscht wird.

Ob die verschwundenen Mails allerdings wieder auftauchen, kann ich nicht sagen.

Desweiteren gab es bei Thunderbird irgendwo in den Einstellungen auch die Möglichkeit, den Papierkorb zu komprimieren, denn erst danach sind die Mails richtig gelöscht (was bei einem evtl. Virenfund auch wichtig wäre).

Gruß

Tabaluga

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.