• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

NS 22.5.5.15

Hier ist gerade die neue Engine NS 22.5.5.15 angekommen!

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge

Antworten

  • 1
  • 2
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Das NrnR-Tool, wenn es überhaupt schon wieder funktioniert, deinstalliert zunächst Dein altes Produkt und Du wirst gefragt, ob Du Deine Einstellungen sichern möchte. Wenn ja, werden sie bei der Folgeinstallation wiederhergestellt.

Weiß allerdings nicht, was das NRnR-Tool bewirken soll, was ein drüber installieren nicht auch macht?

Bei drüber installieren erfolgt ja genau das Gleiche. Das ist wie bei einem Upgrade von einer Version auf die andere, auch wenn es die gleiche Version ist.
Zuerst wird immer die alte Version deinstalliert, wobei man, wenn ein Programmfehler vorliegt, wie in Deinem Fall offenbar, auf jeden Fall die eigenen Einstellungen sichern lassen sollte.
Die nachfolgende Frage nach der Installation eines Identity Safe auf jeden Fall mit nein beantworten, da sonst das separate Tool installiert wird.

Vor dem drüber installieren auf jeden Fall den Inhalt des IDS in eine DAT-Datei exportieren in den Einstellungen des IDS.

Nach dem Deinstallieren werden bereits Live-Updates gemacht automatisch. Sollte am Ende nicht Version 22.5.5.15 angekommen sein, mehrfach selbst Live-Update machen und darauf achten, ob ein Patch angewendet werden muss.

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

naja:

Nein, die Einstellungen sind nicht weg. ( IDS/ Login- Sicherung im Anhang) und schau hier:

Bei dem NRnR- Tool solltest Du keine Sicherung machen zu brauchen.

Verstehe ich nicht, was diese Verunsicherung soll. Das ist doch schon die Meldung aus dem Deinstallationsprozess auf Deinem Bild, auf die ich immer hinweise.
Und genau die muss man auch zwingend auswählen, wenn man seine Daten und Einstellungen behalten möchte. 

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hi;

mir geht es nicht um IDS da ich diesen nicht nutze, sondern wichtig sind mir die FW-Einstellungen und die anderen Grundeinstellungen!?

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hallo!

Das sollte auch gehen, wie der User ,, repetitore" unter meinen Beitrag schrieb( LINK).

Das Problem mit der Norton- Firewall habe ich schon weitergeleitet.  

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Norton Security übernimmt die Einstellungen aber korrekt, was schon mehrfach durch andere bestätigt worden ist.
Wenn Du dem Frieden nicht traust, leg ein Image von C:\ auf einer anderen Partition an oder auf einem externen Laufwerk, zum Beispiel mit TrueImage.
Dann installiere Norton drüber und wenn das Ergebnis nicht Deinen Vorstellungen entspricht, stellst Du Dein Image wieder her.
Dann kannst Du sagen "außer Spesen nichts gewesen" und alles ist, wie vorher (mit Fehler) oder es ist, wie vorher und Norton funktioniert wieder.

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Leute leute
das kanne es doch wohl alles nicht sein, das man als User ein Image ertsellen soll oder sein AV-Programm neu installieren soll wenn es eine aktualisierte Version gibt. Ich glaube zum 2. mal das ich mit Norton auf das falsche Pferd gesetzt habe....

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hallo!

Dann habe noch den einen Tipp: Führe mal das Reparaturprogramm ,, Norton AutoFix" aus( LINK- Hilfe → Support anfordern) und dann manuelle LiveUpdates.

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Auch bereits gemacht, ohne weiteren Erfolg.

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hallo!

Mein letzter Tipp: Support( LINK).

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Mein letzter Tip lautet: Symantec deinstallieren und die Lizenzen in den Mülleimer werfen

Danksagungen1 Stats

Re: NS 22.5.5.15

Hallo abchase,

mal zur Klarstellung. Du musst Deinen Frust nicht an uns auslassen, weil Du mit Deinem Norton-Produkt nicht klar kommst oder auf Deinem Rechner etwas werkelt, was mit dem Norton-Produkt nicht zurecht kommt oder es sogar behindert.

Das hier ist zwar ein Norton-Forum, jedoch beteiligt sich niemand von Norton. Wir sind hier alles genau so nur Anwender, wie Du und offenbar haben wir entschieden weniger Probleme als du oder auch gar keine, so wie ich.

Um Anwendern, wie dir zu helfen, verbringe ich hier viel Zeit, für die ich nicht einen einzigen Cent erhalte.
Ich weiß, dass ich das nicht brauche, kann mir aber vorstellen, wie Du reagieren würdest, wenn dir hier niemand antworten würde, um Dir Hilfe anzubieten.

Du schreibst:

Leute leute
das kanne es doch wohl alles nicht sein, das man als User ein Image ertsellen soll oder sein AV-Programm neu installieren soll wenn es eine aktualisierte Version gibt.

Da hast Du wohl was falsch verstanden, denke ich. Du möchtest am Liebsten so etwas wie eine Garantie, dass Deine Einstellungen nicht unter die Räder kommen, wenn Du neu installierst.
Ich habe Dir eine Variante beschrieben, wie Du absichern kannst, dass die Einstellungen zunächst nicht weg sind, falls sie bei der Neuinstallation doch unter die Räder kommen, entgegen meiner Aussage, dass es bereits einige User gibt, die berichtet haben, dass ihre Einstellungen erhalten geblieben sind nach drüber Installieren als Neuinstallation, also Upgrade von einer downloadeten Version über eine ältere oder gleiche vorhandene Version, um Fehler zu beseitigen damit.

Ein Image zu erstellen, ist eine gängige Methode, sein vorhandenes Betriebssystem zu sichern, einschließlich aller installierten Programme und Einstellungen.
Das musst Du nicht machen, wenn Du nicht möchtest. Das war lediglich ein Hinweis von mir.

Diese Imagesicherung st auf keinen Fall eine Bedingung für die Neuinstallation eines Norton-Produkts.
Das sollte Deiner eigenen Sicherheit vor Datenverlust dienen.
Ich weiß echt nicht, wie man einen solchen Rat so was von fehlinterpretieren kann.

Zusätzlich:
Die Version 22.5.5.15 steht seit genau 26.11.2015 zur Verfügung.
Heute ist der 29.11.2015 - wozu also dieser Terz, nur weil die Version noch nicht auf einem bestimmten Rechner angekommen ist.
Im Übrigen hast Du noch nicht einmal mitgeteilt, welche Betriebssysteme auf Deinen 3 Rechnern laufen.

Auch hast Du wohl das Zitat aus einem Beitrag von naja übersehen:

naja:
Nach unserem Standardvorgehen, geben wir das Patch in Phasen aus. Wir haben das Patch an zufaellig ausgewaehlte Kunden freigegeben und werden dann unsere Telemetrie beobachten, ebenso wie dieses Forum, um jegliche Probleme/Vorfaelle aufzudecken. Sobald wir die Wirksamkeit des Patch bestaetigt finden, machen wir es verfuegbar fuer alle Kunden. Wir werden im Norton Forum die entsprechende Info veroeffentlichen, sobald das Patch fuer alle Kunden verfuegbar wird

Dann kannst Du ja schon mal zufrieden sein, dass "schon" auf 2 Rechnern testen darfst, oder?
Gibt es denn im Norton-Forum schon so einen Hinweis, dass der Patch für "alle" Kunden verfügbar ist?

Im Übrigen unterliegst Du auch einem Irrtum, wenn du glaubst, dass das bei anderen Anbietern anders läuft.
Deine Ankündigung, Norton nicht mehr benutzen zu wollen, berührt mich übrigens nicht im Geringsten.
Solche Dinge musst Du dem Support erzählen und nicht den hier helfenden Teilnehmern.
Hier hat das einfach keinen praktischen Nutzen für Dich.
 

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

@worus,

das kann jetzt wohl nicht wahr sein oder? Stell nicht immer alle leute als Blöd hin.

Alle Rechner laufen mit dem gleichen BS, WIN10-Pro th2 64bit

Habe bereits mehr als 10 Jahre Erfahrung im EDV und PC-Bereich.
Mir geht es nur darum, das ein "normaler" Anwender seine gekaufte Software ordentlich nutzen kann ohne tiefere Eingriffe ins System zu machen. Du weist sicher selbst das es hier im Forum etliche hunderte Einträge gibt, das es immer wieder Probleme mit Symantec gibt, ob es am Spamfilter liegt oder IDS etc. etc. Die Norton-Software läuft schon ewig nicht ordentlich!

Glaube mir bitte, ich habe diverse andere AV-Software getestet, solche Fehler alleine bei der Softwareaktulisierung/Updates gibts nur bei Symantec. Und das schlimmste ist, das Norton kaum kommuniziert und es egal ist wann man etwas gemeldet hat. (Hinweis zum Spamfilter Problem schon vor über 1 Jahr von mir) bis heute läuft es nicht einwandfrei!

 

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Ich bin raus aus der Diskussion, habe echt keine zeit und lust mich damit weiter zu befassen.
Danke trotzdem an eure bisherige Hilfestellung
 

Danksagungen2 Stats

Re: NS 22.5.5.15

Moin Moin, zu Information zum hiesigen Thema:

Ich hatte bis gestern nicht das aktuelle Update nicht erhalten. Habe dann wie von naja beschrieben, das RNR-Tool benutzt und schwupp war die neue Version drauf, es ist auch nichts dabei verloren gegangen.
Alle läuft Runder, habe auch das Gefühl, das der Anti-Spamfilter besser läuft.

Das einzige was mir aufgefallen ist, das seitdem der Verlauf extrem gefüllt wird mit den Einträgen "Die Verbindung mit einem neu erkannten Netzwerk an Adapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface......" fast sogar im Sekundentakt. Ich weiss das es nichts schlimmes ist, aber gibts ne Möglichkeit dies irgendwie zu unterbinden bzw. diese Meldungen nicht anzuzeigen?

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hallo abchase,

schön das Du uns das berichtet hast, das hilft dann auch rotti in dem anderen Thread.

Wegen der Einträge im Verlauf würde ich mir keine Gedanken machen. Ich habe gerade nachgesehen, ich habe auch Einträge von der Norton Community Watch Feedback. Das waren jetzt innerhalb ein paar Sekunden mindestens 20 Einträge, wenn nicht noch mehr. Hake das ab und sei froh, das Dein Programm jetzt auf der neuesten Version läuft.

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hallo

Kurze Rückmeldung:

Norton Security Online läuft jetzt auf Windows XP in der Version 22.5.5.15 bisher einwandfrei und ohne Probleme....

Ein Techniker von Telekom hatte mir vor einer Woche gesagt, auf Windows XP würde es nicht laufen.........?

Gruß Tom

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hallo T.K.!

Wie man bei Dir es sieht, ist auch Norton Security mit Backup Version 22.5.5.15 unter XP( SP 3)* lauffähig.

MfG
naja

* Systemanforderungen( LINK- gilt auch für NSmB)) 

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Ich habe den Aktivierungspatch noch nicht bekommen. Kann es sein, dass der immer noch verteilt wird?

Ich kenne allerdings noch einen weiteren Rechner, wo das auch so ist, also vermutlich läuft die Verteilung noch.

Wie sieht es bei euch aus?

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hallo!

Mach mal eine Neuinstallation mit den NRnR- Tool( LINK).

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Das Tool bietet mir an die Version 22.5.4.24 zu installieren. Die habe ich ja jetzt drauf.

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Hallo!

Führe trotzdem das Tool aus und mach anschliessend manuelle LiveUpdates.

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

Damit hat es funktioniert, danke, aber was für ein Aufwand.

Gestern habe ich bei einem Freund einen weiteren Rechner mit der 22.5.4. entdeckt.

Hakt da jetzt überall etwas oder werden noch Aktivierungspatch verteilt?

Danksagungen0

Re: NS 22.5.5.15

legerdemain:

Damit hat es funktioniert, danke, aber was für ein Aufwand.

Gestern habe ich bei einem Freund einen weiteren Rechner mit der 22.5.4. entdeckt.

Hakt da jetzt überall etwas oder werden noch Aktivierungspatch verteilt?

Hallo!

 Eigentlich hakt da nichts. Aber man sollte zeitnah, wenn so ein Patch veröffentlicht wird, die Aktualisierung seines Norton- Produktes durchführen. Deshalb solltest Du diese Prozedur auch auf den Rechner Deines Freundes ausführen.

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
  • 1
  • 2

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.