• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Dieser Thread braucht eine Lösung.
Danksagungen0

Schnellscans

Halloele,

weiss jemand ob es möglich ist, die Schnellscans zu Planen? Wie ich gesehen habe wird der Schnellscan öfters automatisch durchgeführt.
Gibt es eine festgelegte Zeit dafür oder woher nimmt Norton den Zeitpunkt?
 

Antworten

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hallo abchase,

Du kannst alle Scans genau so planen nach eigenen Vorstellungen, wie bisher in NIS auch.

Geh einfach in NS-Oberfläche auf "Scans durchführen", wähle "Benutzerdefinierter Scan" aus und klicke auf "Ausführen".
Dort kannst Du alle Scans anpassen (Bleistiftsymbol) und eigene Scans planen.

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,
das habe ich bereits gemacht. Bei den Schnellscan habe ich Wöchentlich Mittwochs eingestellt.
Es wird aber trotzdem zwischendurch ein Schnellscan durchgeführt

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hallo abchase!

Die häufige Durchführung eines Schnellscans kannst Du verhindern, indem Du den ,, Silent" ausführst. Geh in Deine Verwaltungseinstellungen und geh zu den Punkt ,, Silent" und dort zu ,, Benutzerspezifische Programme". Dort kannst Du jene Programme eintragen, die den Schnellscan verhindern( z. B.), wenn sie ausgeführt werden. Nebenher kannst Du auch dort den Vollbildmodus aktivieren.

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

der Schnellscan gehört zu den Hintergrundaufgaben die Norton automatisch nach einer voreingestellten

Zeit durchführt. Man kann die Hintergrundaufgaben leider nicht deaktivieren.

Lediglich den Zeitplan in Minuten kann man einstellen. Diese Hintergrundaufgaben werden im Leerlauf

durchgeführt. Die Hintergrundaufgaben findest Du unter Einstellungen>Verwaltungseinstellungen.

Zum Silent-Mode,

der Silent-Mode unterdrückt, aber auch nur für eine eingestellte Zeit, die Hintergrundaufgaben!

Beachte aber, dazu gehört auch das Live-Update. Max. Zeit des Silent-Mode, 1 Stunde! Wie von naja

bereits geschrieben, kann man Programme in den Bentzerspezifischen-Programmen beim Silent-Mode

hinzufügen. Dies Funktion ist eigentlich dazu gedacht, z.b. bei Spielen, Videos etc.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

hört sich gut an! Heist also, wenn ich z.B. den Firefox spezifisch auswähle und dieser läuft wird kein Schnellscan ausgeführt?
Was passiert dabei mit den geplanten Schnellscan und Vollscan?

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Bitte lies mein Post. https://community.norton.com/de/comment/6006681#comment-6006681

Was passiert dabei mit den geplanten Schnellscan und Vollscan?

Der Scan wird verschoben. 

Wenn Du mit Firefox arbeitest, wird eh kein Scan durchgeführt! Nochmal, Die Hintergrundaufgaben werden nur im Leerlauf

ausgeführt, dazu gehört auch der Schnellscan.

Der Vollscan ist in den Voreinstellungen von Norton 1x Wöchendlich, und kann geändert werden.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Der Vollscan ist in den Voreinstellungen von Norton 1x Wöchendlich, und kann geändert werden.

Sorry! Edit: Hier die Voreinstellungen des Voll-Scans.

 

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

@logi42,
danke für deine ausführliche Beschreibung. Ich dachte man könnte die Schnellscan generell nur 1x wöchentlich ausführen.
Das man dieses nicht beeinflussen kann wusste ich nicht. Das Macht Symantec ja recht kompliziert...

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Ja, es ist etwas kompliziert! Leider. 

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi nochmal,
wieso werden eigentlich täglich ca. 3-4 Schnellscans durchgeführt?

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

es kommt darauf an! Das passiert wenn der Rechner z.b. oft neu gestartet wird.Oder aber wenn der Rechner oft im Leerlauf ist. Es kann natürlich sein das die Scans dann nicht abgeschlossen werden wenn Du den Rechner aus dem Leerlauf holst. Dann der Scan erneut startet beim nächsten Leerlauf. Poste doch mal einen Screen vom Sicherheitsverlauf-Scanergebnisse.

So sieht es bei mir aus:

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hallo Manuel,

Wenn ich mir unter "NS-Oberfläche-Scans durchführen" mal "Benutzerdefinierten Scan" auswähle, dann kann ich dort in der Übersicht doch auch den "Schnellscan" auswählen mit dem Bearbeiten-Symbol (Bleistift).

Da sollte dann auch der Haken bei "nur im Leerlauf" gesetzt sein.

Andererseits kann man hier doch offenbar genau so gut alle anderen Optionen setzen.
Hat das dann keine Auswirkungen auf die Häufigkeit des Schnellscan?

Ich sehe doch wieder mein Bild nicht:
Versuch, von Bilder-Upload jetzt noch einmal neu einzustellen - geht auch nicht - offenbar nur mit Direkt-Link darauf.
Es ist echt ätzend so etwas - wann wird endlich Abhilfe geschaffen?

Wer das Bild schon sehen möchte: http://s14.directupload.net/images/user/141030/5ewovt73.png

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

ja, das kann man so wählen. Aber das beeinflusst leider die Hintergrundaufgaben nicht. Ich habe das jetzt so oft getestet. Allerdings hatte ich noch nie, das so häufig wie es der User schrieb, gescannt wurde.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

worus:

...

Wenn ich mir unter "NS-Oberfläche-Scans durchführen" mal "Benutzerdefinierten Scan" auswähle, dann kann ich dort in der Übersicht doch auch den "Schnellscan" auswählen mit dem Bearbeiten-Symbol (Bleistift).

Da sollte dann auch der Haken bei "nur im Leerlauf" gesetzt sein.

Andererseits kann man hier doch offenbar genau so gut alle anderen Optionen setzen.
Hat das dann keine Auswirkungen auf die Häufigkeit des Schnellscan?

...

Kann man, wenn Du auch den ,, Silent" meinst. 

Wie man sieht noch der N 360- 21, aber dies sollte auch in den neuen Produkten möglich sein.

MfG
naja

 

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hallo naja,

Ich verstehe nicht, was Du immer mit dem Silent-Modus willst?

Das sind doch Einstellungen, die man ganz normal unter "Scans ausführen" findet und vornehmen kann.
Da steht doch überhaupt nirgends dabei, dass diese Einstellungen nur im Silent-Modus greifen werden.

Ist das nicht so, dass im Silent-Modus überhaupt keine Hintergrundaufgaben ausgeführt werden?
Wenn das so ist, wozu sollte ich hier dann, bei Nutzung von Silent, überhaupt irgend welche Einstellungen vornehmen.
Dann können mir die Einstellungen hier doch völlig egal sein, oder?

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Schnellscans

worus:

Hallo naja,

Ich verstehe nicht, was Du immer mit dem Silent-Modus willst?

...

Ich habe hier auf Dein Zitat:

 Andererseits kann man hier doch offenbar genau so gut alle anderen Optionen setzen.
Hat das dann keine Auswirkungen auf die Häufigkeit des Schnellscan?

 geantwortet und dann zeigen wollen, dass auch der Silent eine Option wäre( auch wenn Du das nicht für eine Möglichkeit hälst), wenn man die Scans nicht planen will. 

worus:

Hallo naja,

...

Das sind doch Einstellungen, die man ganz normal unter "Scans ausführen" findet und vornehmen kann.
Da steht doch überhaupt nirgends dabei, dass diese Einstellungen nur im Silent-Modus greifen werden.

...

Wollte nur zeigen, wann bei mir der letzte Schnellscan ausgeführt worden ist. Und hier nun etwas besser:

 

worus:

Hallo naja,

..

Ist das nicht so, dass im Silent-Modus überhaupt keine Hintergrundaufgaben ausgeführt werden?
Wenn das so ist, wozu sollte ich hier dann, bei Nutzung von Silent, überhaupt irgend welche Einstellungen vornehmen.
Dann können mir die Einstellungen hier doch völlig egal sein, oder?

Das stimmt alles( unter Einbeziehung der Einstellungen, die logi42 hier zeigt/ bei mir sind sie auf die maximalen Werte eingestellt). 

MfG
naja 

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

ich möchte noch einen Versuch starten! Bitte öffne Norton und navigiere zu Sicherheit>Scans durchführen.

Jetzt klickst Du bitte den Benutzerdefinierten Scan an.

Als nächstes bitte das Kreuz unter Schnellscan setzen. Es öffnet sich die Übersicht mit den Einstellungen der Planungen.

Nun nimmst Du die Einstellungen gemäß Deinen Wünschen vor und speicherst das.

Zum Schluss teste bitte ob der Scan nun nach Deiner Vorgabe funktioniert!

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,
ich habe mal heute den ganzen Tag beobachtet. Die automatischen Schnellscans sind bis jetzt 23:00 4x durchgeführt worden.
Der Rechner wurde heute morgen um 08:00Uhr gestartet. Einmal wurde der Rechner für 2 Stunden ausgeschaltet, danach wieder neu gestartet.
Das kann doch nicht sein, warum macht Norton 4 Schnellscans???? ist doch total überflüssig...

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Versuche bitte mal nach meiner Anleitung vorzugehen. Und beobachte das Verhalten.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Ok, werde dies morgen ausgiebig testen....

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,
ich habe diese Einstellungen auf mein 2. Rechner bereits so gehabt. Es bleibt dabei. Pro Tag werden 3 Schnellscan durchgeführt.
Es muss doch eine Möglichkeit geben, dieses zu deaktivieren! Was Norton alles als Zwang vorgibt ist schon Wahnsinn...

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

danke fürs testen, dann ist es wirklich so, das die Hintergrundaufgaben nicht beeinflusst werden durch Benutzerdefinierte Einstellungen des Scans. Ich finde auch, einmal am Tag sollte reichen.

Ich hatte das auch alles schon durchgetestet, mit dem Ergebnis, das die Hintergrundaufgaben nicht zu beeinflussen sind. Aber das war schon in den alten Norton-Produkten so.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Ok, sehr Schade.
Was ist denn wenn man z.B. den Silent-Mode nutzt. Einfach ein Programm als Ausnahme hinzufügen, dann sollte doch der automatische Kurzscan nicht starten.
Was beeinflusst der Silent-Mode Ausnahme denn noch? Liveupdates und weiterer Schutz sollte doch weiterhin funktionieren oder ??

Was meinst du dazu?

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

Was ist denn wenn man z.B. den Silent-Mode nutzt. Einfach ein Programm als Ausnahme hinzufügen, dann sollte doch der automatische Kurzscan nicht starten.

Wenn Du ein Programm benutzerspezifisch hinzufügst, werden die Hintergrundaufgaben unterdrückt, beim Ausführen des Programms.

 Was beeinflusst der Silent-Mode Ausnahme denn noch? Liveupdates und weiterer Schutz sollte doch weiterhin funktionieren oder ??

Der Schutz bleibt natürlich bestehen, aber wenn der Silent-Modus gestartet ist, werden keine Live-Updates und Scans vorgenommen. Erst nach dem beenden des Silent-Modus werden diese Aufgaben wieder ausgeführt. 

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Also verstehe ich richtig? Es werdenn dann keine Live-Updates und Schnellscans durchgeführt?
Wie sieht es dann mit den geplanten Scans aus, werden die im Silent-Modus durchgeführt?

Danksagungen0

Re: Schnellscans

abchase:

Also verstehe ich richtig? Es werdenn dann keine Live-Updates und Schnellscans durchgeführt?
Wie sieht es dann mit den geplanten Scans aus, werden die im Silent-Modus durchgeführt?

Nein, solange der Silent-Mode aktiv ist, werden keine Hintergrundaufgaben ausgeführt! Auch der geplante Scan wird dann verschoben. Der Silent-Mode stellt auch keine Lösung als Alternative dar. 

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi Manuel,
danke für deine mühen. Dachte das ich den Silent-Mode als alternative dafür nutzen könnte aber denn muss ich wohl vorerst damit leben das die täglichen Schnellscans wahllos durchgeführt werden...

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

wie ich schon schrieb, hier nochmal mein Sicherheitsverlauf mit den Scans! Ich habe alle Scan-Planungen auf (default) Werte. Allerdings läuft mein Rechner auch fast nie im Leerlauf.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,
wie schaffts du das, das dein Rechner fast nie im Leerlauf läuft?

Ich habe jetzt mal 1 tag getestet den Silent-Mode eingeschaltet. Gefällt mir gut, nur muss man die Hintergrundaufgaben dann manuell
anstoßen. Ich sehe die nutzlosen automatischen Schnellscans als Sinnlos!

Danksagungen0

Re: Schnellscans

Hi,

wie schaffts du das, das dein Rechner fast nie im Leerlauf läuft? 

Haha, ich arbeite halt damit.....Spaß beiseite, wenn ich nicht am Rechner bin und ihn auch nicht brauche, schalte ich ihn aus. Brauche ich aber den Rechner, ja dann, arbeite ich damit. Du kannst ja auch die Leerlaufwartezeit z.b. auf 30 min. erhöhen in Norton.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.