• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Vertrauen ist alles!

Hallo zusammen,

ich bin seit vielen Jahren Nutzer und Käufer von Symantec/Norton Produkten. Ich bin mit den Produkten immer zufrieden gewesen. Symantec war für mich immer eine "Vertrauensmarke" bei der ich gerne auch für besseren Schutz etwas gezahlt habe, obwohl es ja auch genügend gute, kostenlose Alternativen gibt.

Jetzt bin ich sehr erschrocken, als ich festgestellt habe, dass Symantec offenbahr seine Kunden für blöd hält. Ist man Bestandskunde so wird einem jetzt die "Auto Verlängerung" angeboten. Man muss sich um das Abo nicht mehr kümmern. Das ist doch Toll! Weniger toll ist, dass der Bestandskunde "automatisch" den höchsten Preis bezahlt, den Preis, den sonst keiner am Markt bezahlt. Das mag ja bei manchen im ersten Jahr funktionieren, die so abzuziehen - aber danach? Kaufe ich die Variante die ich bislang hatte bei Amazon, so kostet sie knapp 28€ - Über die tolle Autoverlängerung wäre mir jetzt als Bestandskunde mehr als das dreifache (!) nämlich 89,99€ abgebucht worden. Ich glaube da muss man nicht diskutieren, ob das angemessen, fair, oder einfach nur unfassbar plump und frech ist.

Die wichtigste Ware von Symantec und der Nortonfamilie ist VERTRAUEN der Kunden. Es gibt viele Konkurrenzprodukte. Die meisten sind kostenlos. Ich muss also Vertrauen haben in den Hersteller, dass er mir mit seinem Produkt und seinem Service einen Mehrwert bietet und mich nicht etwa abzockt. Das macht mich zu einem treuen Kunden.

Und in diesem Fall macht es mich zu einem Wechsler. Ich werde nun den Anbieter wechseln. Nicht wegen des Produktes, sondern wegen dieser unfassbaren Art und Weise wie hier mit den "cash-cows" des Produktes umgegangen wird, die seit Jahr(zehnten), treudoof kaufen und jetzt so über den Tisch gezogen werden.

Das sah in der Powerpoint des windigen Marketingmannes sicher noch total fancy und cool aus - wir alle wissen ja der Kunde ist doof und wir sind schlau, was in 3 Jahren ist interessiert doch nicht - jetzt müssen die Einnahmen sprudeln AE Ole!

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Umgang mit Ihrem Kernprodukt Vertrauen, das wussten Sie wahrscheinlich gar nicht, dass es das ist...und auf so bald nicht Wiedersehen liebe Symantec... was ein Fail!

Antworten

Danksagungen0

Re: Vertrauen ist alles!

Hallo @Zentro, je länger Dein Schreiben, umso verwirrender wird es. Jawohl Du hast recht Vertrauen ist alles. Es können auch einmal Fehler passieren, denn wo Menschen sind die arbeiten, passieren eben Fehler. Der nichts tut kann keine Fehler machen, ausser den einen, daß er eben nichts tut. Oder hast Du noch nie einen Fehler begangen in der Berufslaufbahn ??

Bei Beschwerden bitte wende Dich an unsere Admins. Beate in einer PN, die wird Dir Antwort geben können.

 LG

reini_1

Dienstag, 2. Jänner 2018 1:22AM (  UTC+1  ):

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.17.0.183), Norton Mobile Security ( 4.5.0.4353 ), Norton Clean ( 1.4.2.72 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 9.0 Pie ) ; You`ll never walk alone !!
Danksagungen0

Re: Vertrauen ist alles!

Hallo Zentro, da muß ich Dir aber entgegenhalten, daß die Freewareprodukte keinen kostenlosen Support anbieten und auch nicht immer das versprechen was ihnen nachgesagt wird. Es gibt unzählige fast im Monatsrhythmus erscheinende Vergleiche zwischen Freewaresoftware und Bezahlsoftware. Und immer wieder sind die gleichen Hersteller unter den ersten 5 zu finden nämlich die, die Bezahlsoftware programmieren. Einzelfälle gibt es immer wieder, aber zu 98% ist es so, bei der Bezahlsoftware gibt es einen Support mit Fernwartung wenn gewünscht z.B. bei Symantec, ein Forum wo Dir viele Helfer bei Problemen helfen. Dies sind alles Vorteile, die bei einer Freewaresicherheitssoftware wegfallen, da mußt Du alleine schauen wenn es irgendwo ein Problem gibt wie Du dieses löst.

Überdenke dies einmal, und bilde Dir dann nochmals Deine Meinung ! Danke für Dein Verständnis !

LG

reini_1

Mittwoch, 3. Jänner 2018  2:17AM  (  UTC+1  );

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.17.0.183), Norton Mobile Security ( 4.5.0.4353 ), Norton Clean ( 1.4.2.72 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 9.0 Pie ) ; You`ll never walk alone !!
Danksagungen0

Re: Vertrauen ist alles!

Hallo reini_1,

ich weiß nicht wie du darauf kommst, dass es sich dabei um einen "Fehler" handelt, der mal "passiert". Es ist schlicht so gewollt. Und ich bin nicht der Erste, der sich darüber beschwert. Das wird einfach ignoriert. Und das macht es nur schlimmer. Deine Argumentation passt hier meines Erachtens nicht.

Das einzige nachvollziehbare Gegenargument ist meines Erachtens nach, dass es sich bei den 89,99€ um den UVP des Herstellers handelt und man jetzt sagen könne, dass man ja nicht genau weiß, welcher Zwischenhändler jetzt auf Grund seines Abnahmevolumens welche Rabatte an Endkunden weitergibt. Dann jedoch muss ich als Betriebswirt sagen, auch das hinkt, denn der Hersteller weiß über seine gewährten Rabattspannen sehr wohl wo die Endkundenpreise liegen zu denen sein Produkt letztlich über die Ladentheke geht. Ich hätte gar nichts gegen eine Abomöglichkeit, aber erstens bin ich nicht gefragt worden ob ich das will (stand wahrscheinlich irgendwo in einem "AGB" Update das keiner liest und an die ganz Schlauen die angeblich immer alle AGB lesen und voll informiert sind - ob AGB überhaupt halten erfährt man IMMER erst vor Gericht, das erklärt einem jeder Fachanwalt für Wirtschaftsrecht. AGB gelten nicht einfach nur weil sie da sind - das AGB lesen kann man sich im Regelfall also einfach sparen...) ...und viel wichtiger zweitens hätte ich auch nichts gegen das Abo, wenn es zu einem "Vernünftigen" Preis wäre. Das muss nicht zwingend der niedrigste auf dem Markt sein, aber das Dreifache ist halt ein lächerlich plumper Abzockversuch. Und wenn man das bei Bestandskunden macht hat man sehr viel nicht verstanden... z.B. die schon oft belegten vierfach so hohen Kosten einen verlorenen Kunden (wie mich) wieder als Kunden zu gewinnen im Vergleich zu den Kosten einen Kunden zu halten durch gute Service- und Preispolitik. Also zählt auch dieses Argument nicht.

Bleibt nur noch die Erkenntnis, dass es Symantec wurscht ist und mit allen Tricks versucht wird Kunden in überteuerte Abofallen zu locken. Und das ist ein kapitaler Fehler wenn das Kundenvertrauen das Kerngeschäft ist.

Zu deiner 2. Antwort:

Ich wechsle gar nicht zu einer kostenlosen Alternative, sondern zu einer Bezahlalternative gerade weil ich auf die Dingen die du ansprichst (Service etc.) besonderen Wert lege. Aber die kostenlosen Alternativen mit dem Vorurteil "gibt ja keinen Service" abzutun ist auch fahrlässig den so stimmt das auch nicht. Es kommt darauf an welche Servicekomponenten man selbst braucht, dann gibt es nämlich unter Umständen Alternativen die sind gleichwertig und kostenlos. Dein Verweis auf das Forum ist eher ein Eigentor - zum einen kannst du gerne mal die top 20 kostenlosen Alternativen anschauen, hab ich alle schon getestet, alle haben Foren, davon abgesehen ist ein Forum ein Community und Selbsthilfe, sowie Feedbackwerkzeug wo all das was man im Service nicht machen will in eine Art BadBank ausgelagert wird und weniger eine Servicekomponente. Auch hier macht Symantic also rein gar nichts besser als ein kostenloses Produkt.

Ist ja schön dass du begeistert von Symantec bist, aber profund sind deine Anmerkungen nicht. Ich will das hier aber auch gar nicht austreten. Ich habe das Forum einfach genutzt um darauf aufmerksam zu machen, warum ich das Produkt gekündigt habe und nicht mehr verwende. Ich nutze demnächst ein anderes - gekauft ist es schon. In diesem Sinne wünsche ich allen noch ein gutes neues Jahr und lasst euch nicht verarschen - schaltet den Aboscheiß aus wenn ihr schon nicht wechseln wollt!!!

Grüße

Danksagungen0

Re: Vertrauen ist alles!

Hallo @zentro, darum möchte ich Dir in aller Bescheidenheit mitteilen, sende eine Persönliche Nachricht an unsere Admins. Beate, die wird Dir gegebenenfalls helfen und nähere Auskunft geben. Via Chat ist der Support ebenfalls von 9:00AM bis 8:00PM erreichbar !!

Die Supporttel. Nr. für Deutschland gebe ich Dir auch :   +49 (0) 6966404388

Wenn ich Du wäre, würde ich mir dies nicht entgehen lassen und um genaue Aufklärung ersuchen. Herumschreiben und Vermutungen anstellen bringt  nichts, gerade wo Du schreibst Du bist Betriebswirt solltest schon die Genauigkeit über alles stellen und vorallem die Gerechtigkeit !! Danke für Dein Verständnis !

LG

reini_1

Mittwoch, 3. Jänner 2018  11:30AM  (  UTC +1  );

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.17.0.183), Norton Mobile Security ( 4.5.0.4353 ), Norton Clean ( 1.4.2.72 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 9.0 Pie ) ; You`ll never walk alone !!
Danksagungen0

Re: Vertrauen ist alles!

Lieber reini_1,

bitte lies die Beiträge einmal in aller Ruhe durch und lass das reflexartige irgendwas schreiben hauptsache der Beitragsticker geht hoch... Wenn du dann meine Beiträge durchliest, wirst du feststellen, dass ich nie mit einem Wort um Hilfe, Beistand, einen Admin oder eine Telefonnumer etc. pp. gebeten habe, die du mir hier immer wieder wie warme Semmeln zum Verkauf anbieten möchtest.

Ich habe das Forum genutzt um meiner Frustration in Form eines Beitrages Luft zu machen und andere vor der Auto-Verlängerungs Abzocke zu warnen. Ich brauche deine Beate nicht und auch keine Nummer und deine Hilfe auch nicht. Bitte sieh von weiteren Beiträgen ab in denen du mir mit aller Gewalt irgendeine Hilfe angedeihen lassen möchtest, nach der ich nie gefragt habe. Danke und nichts für Ungut!

Jetzt doch mal an die Admins - Thread kann geschlossen werden, danke!

Danksagungen0

Re: Vertrauen ist alles!

Hallo Zentro, ich habe es Dir nur angeboten, Dein Problem ist ein anders. !! Und gezwungen wird auch keiner !! Dies nur zur Klarstellung !!!

LG

reini_1

Mittwoch, 3. Jänner 2018 6:37PM  (  UTC+1  );

Windows 7 Ultimate SP1 (32), Browser: IE11 (mit allen aktuellen Updates); Office 2010, System tagesaktuell gewartet ; Norton Security Deluxe ( 22.17.0.183), Norton Mobile Security ( 4.5.0.4353 ), Norton Clean ( 1.4.2.72 ) - Samsung Galaxy S 9 ( Android 9.0 Pie ) ; You`ll never walk alone !!

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.