Dieser Thread braucht eine Lösung.
Danksagungen0

VPN-Konfiguration wird nicht eingerichtet

Hallo in die Runde!

Ich habe ein Ventura-System (13.5.1) von einem Time-Machine Backup auf einen anderen Mac (MacBookAir M1 2020) installiert.

Norton360 habe ich auf diesem Rechner aktiviert und alles läuft wie gewohnt bis auf den VPN.

Wenn ich versuche den VPN zu aktivieren kommt wie üblich das Fenster in dem steht:

"Hinzufügen von VPN-Konfigurationen zulassen. Norton benötigt Ihre Erlaubnis, um Ihr VPN zu konfigurieren. Klicken Sie auf 'Erlauben'; wenn Sie dazu aufgefordert werden."

Und wenn ich dann auf Fortfahren klicke passiert nichts und es kommt von den Systemeinstellungen keine Nachfrage, kein Popup, kein sichtbarer Einrichtungsversuch.

Norton360 neu installieren habe ich schon gemacht. Mehrfach neu gestartet. Norton Anmeldeobjekt ist da und aktiv.

Norton Secure VPN einzeln installieren klappt und DA klappt dann auch die Einrichtung der VPN-Konfiguration mit den gleichen Ansagen und Aufforderungen - für Norton 360 aber nicht.

Kennt jemand das Problem und wüsste eine Lösung?

Bin für jegliche Hinweise dankbar.

Grüße

Felix