• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Wer hat mich auf "Ratgeber" gesetzt?

Antworten

Danksagungen0

Re: Wer hat mich auf "Ratgeber" gesetzt?

Hallo Anja!

Dies geschieht automatisch, soviel ich weiss. Gewiss kann man hier das Namensystem etwas überarbeiten, denn ich weiss, dass viele USER hier auch nach mehr als 10 Beiträgen nicht in der Lage sind, anderen USER Ratschläge zu geben. Die einzigen USER, die sich hier Ratgeber nennen können, sind die Gurus.  


Anja schrieb:

.... 

Meine damaligen Probleme konnten leider auch nicht behoben werden. Heute noch bekam ich als update 92,8 MB angeboten.

Norton Power Eraser kommt in eine Endlosschleife und wenn ich zu abnormen Zeiten hier am Rechner sitze, dann gelingt mir ab und zu Power Eraser normal starten zu lassen mit dem Ergebnis, dass er in der Registry  "....Microsoft/Windows/Current Version/Explorer/Advanced/HideYcons"  als bösartig ausmacht,  löscht und ....promt nach einiger Zeit ist alles wieder beim alten, aber dies sei nur als Anschlußproblem erwähnt...

 ...


Kannst Du uns noch mal jeweils einen Link dazu geben, denn im Laufe der Zeit hat sich viel angesammelt. 

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch und noch schöner Well, any advice can be useful or expensive and a response from it makes it even more beautiful
Danksagungen0

Re: Wer hat mich auf "Ratgeber" gesetzt?

In der Zwischenzeit haben sich 2 Techniker um mein Problem gekümmert, Das Telefongespräch mit dem ersten Techniker wurde nach ca. 30 Minuten jäh unterbrochen. Er hatte sich gerade um alles intensiv kümmern wollen...

Der zweite Techniker hat per Fernwartung den PC überprüft und kam nicht in den abgesichterten Modus. Er stellte fest, daß in meinem PC alles völlig anders ist als es normal sein sollte und gab mir eine spezielle Rufnummer.

127.0.0.0/255.0.0.0 und massenhafte Zugriffe auf den Norton-Produktmanipulationsschutz als nicht autorisierte Zugriffe lassen ja auch nix Gutes ahnen...

für mich gibt es wohl nur noch die Lösung der Telekom zu kündigen damit mein Router nicht mehr aufgebrochen werden kann und ein Zugriff auf den Knotenpunkt der Telekom wegfällt.

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.