• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Wie man Windows Event Viewer nutzt, um Protokolle für Norton zu erstellen und hochzuladen

Bitte gehen Sie folgendermaßen vor, um Windows "Event Viewer" Protokolle zu erstellen

- Öffne "Event Viewer" aus der Eingabeaufforderung/Ereignisanzeige: 
  Klick Windows+R um den Ausführen-Dialog zu starten, geben Sie ein eventvwr (oder eventvwr.msc) und  OK.

Oder 

Klick auf Windows  "Start" 
Klick "Systemsteuerung" > "System und Sicherheit" > "Verwaltung", und dann double-klick "Event Viewer" (Ereignisanzeige)

Erweitern Sie "Windows Protokolle" im linken Bereich, und wählen Sie  "Anwendung". 

Klick ib der Aktions-Auswahl, wählen Sie "Ereignis speichern unter". 

Speichern Sie die Datei "forumusername.evtx" und klick auf Speichern. (Ihr eigener Forum-Usernamen)

Klick auf "OK" wenn Sie ein Dialogfenster "Anzeige-Information" sehen. 

Verschieben Sie die gespeicherte Datei in einen Ordner und komprimieren Sie den Ordner.

Laden Sie den komprimierten Ordner hoch unter dem betroffenen Forum-Post in der Sektion "Log Files" (Protokolldateien).  

Sunil_GA | Norton Forums Administrator | Symantec Corporation