• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Dieser Thread braucht eine Lösung.
Danksagungen0

Windows Firewall mit Norton?

Hallo,
mal eine Frage an die Experten unter euch. Ich nutze Norton Security 2015. Wie muss der Windows-Dienst für die Windows-Firewall gesetzt werden wenn ich ausschließlich die Norton-Firewall nutze? Manuell, Automatisch oder Deaktiviert ???

Dank im vorraus

Antworten

Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Das brauchst bzw. solltest Du nach der Installation von NS überhaupt nicht anfassen, dann ist auch alles in Ordnung. Das regelt Norton bei Installation doch hervorragend selbst.
MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hi,

leider war dies nicht so. Hatte bei 2-3 Programmen Probleme gehabt. Die Einstellung bei Windows war auf manuell gesetzt gewesen. Habe aktuell
auf Deaktiviert gesetzt, Rechner neu gebootet und nun gabs keine Probleme bei den Programmen.
Da ja die Norton-Firewall läuft sollte das doch so Inordnung sein oder?

Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Ja, normalerweise übernimmt das die Norton Firewall, steht auch so im Wartungscenter unter Sicherheit. Ich würde es bei der NF belassen und nichts mehr ändern.

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hi,

die beiden Dienste, Norton Security und Windows-Firewall sollten auf "Automatisch" stehen.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Bei mir steht die Windows-Firewall auch aus automatisch und das ist auch seit langer Zeit richtig so. Damit hatten meine Rechner noch nie Probleme.
MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

OK. mein erstes mal auf so einem Forum. Vergebt mir Fehler...

Mein Firefox 32 zeigt mir eine beliebige (Google)Suche korrekt an. Wenn ich dann

einen angebotenen link anklicke, dann bekomme ich eine Fehlermeldung (Verbindung

nicht möglich). Habe Norton Power Eraser im abgesicherten Modus angestossen. Der meldet :

NPE hat einen Netzwerkfehler erkannt ... und die Verbindung wiederhergestellt. Ich klicke

auf weiter und komme in eine Todschleife mit "Fehler erkannt...wiederhergestellt...weiter..."

Hat jemand eine Idee?

Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hallo profjow, willkommen im Forum

passiert das auch im IE? Warum verwendest Du FF 32? FF bitte mal updaten auf 33.1. Hattest Du versucht den Netztwerkadapter einmal zurückzusetzen?

Welches Windows benutzt Du? Welche Norton-Version? Zu erfahren im Hauptfenster von Norton über Service&Support-Info

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hallo logi42,

vielen Dank für die nette Aufnahme. Ich verwende FF32, weil FF33 den Norton Identity Safe nicht unterstützt hat

(oder umgekehrt). Updaten wollte ich schon, aber mangels Internet-Konnektivität habe ich das nicht geschafft. Ich schreibe

jetz übrigens auf einem anderen PC. Ich benutze Win 7 Pro und Norton Sec+Backup  V22.0.2.17. IE macht ebenfalls diese Probleme. Wie setzt man einen Netzwerkadapter zurück? Ich kann noch sagen, das hier 2 PCs in meinem Zimmer ganz prima mit Internet kommunizieren, also an der Fritzbox liegt es nicht. Danke für weitere Hilfe

Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Sorry, ich habe das mit dem Antwortbutton erst jetzt gesehen. Die Lernkurve ist steil...

Also ich habe eine Antwort geschrieben und dann gespeichert. Kannst Du die sehen?

Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hi,

Für Windows 7 und Windows Vista

  1. Um eine Eingabeaufforderung zu öffnen, klicken Sie auf Start , und geben Sie dann cmd im Feld Programme / Dateien durchsuchen .
  2. Klicken Sie unter Programmedie Maustaste auf CMD.exe, und klicken Sie dann auf als Administrator ausführen.
  3. Wenn das Der Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.
  4. Geben Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung ein, und drücken Sie die EINGABETASTE:
    netsh int ip reset c:\resetlog.txt
    Hinweis Wenn Sie einen Verzeichnispfad für die Protokolldatei angeben möchten, führen Sie stattdessen den folgenden Befehl:
    netsh int ip reset resetlog.txt
  5. Starten Sie den Computer neu.
Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

ok. habe bei Netzwerkverbindungen die Drahtlosnetzwerkverbindung deaktiviert und wieder aktiviert wie vorgeschlagen. dann FF gestartet. Die ersten 3 links funktionierten prima aber langsam. Da hatte ich schon gehofft alles sei gut. Dann habe ich noch zufällige links aus google-suche probiert und wieder nichts. auch mal bahn.de oder ähnliches, nichts geht. Seiten die ich vorher hatte gingen aber immer noch. ???

Danksagungen1 Stats

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hi, sieh oben meinen Beitrag https://community.norton.com/de/comment/6035391#comment-6035391 so setzt du die Adapter-Einstellungen zurück. Mein vorheriger Beitrag bezog sich auf Win 8, sorry.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen1 Stats

Re: Windows Firewall mit Norton?

danke. ich habe das mit netsh int ip... gemacht und bin auf VPN-probleme gestossen, obwohl ich keine VPN offen habe. Ich glaube ich muss doch Hilfe von meinen IT-Profis an der Uni anfordern, denn ich mag hier nicht Eure Zeit verschwenden beim stochern im Nebel. Ich danke trotzdem recht herzlich für die erhaltene Hilfe.

Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Ok, danke für deine Rückmeldung. Aber melde Dich zurück wenn Dein Problem gelöst wurde. Wäre Interssant zu erfahren was los war bei Dir.

Schönen Abend noch

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

mache ich!

Ebenfalls noch einen schönen Abend

Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hmm also bei mir ist er leider auch immer an der Windows Firewall nach der NSmB installation, ich tu den, denn Windows Firewall immer deaktivieren weil zwei Firewall müssen ja nicht laufen.

Windows 10 Enterprise 1903 18361.1 x64. Firefox 68a1 x64,ThunderBird 60.6 x64, MS Office 365 Personal Abo x64 Nicht vorhandene Viren Per Norton Security Premium x64 v 22.17.0.183* http://www.sysprofile.de/id178217 Es Grüßt ein Glücklicher NUR noch 64bit Kompatibler Marc Senn Ich liebe dich Reale Traum Frau Carla. Jetzt mit VDSL 100K Unterwegs
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Die Installation von Norton-Produkten regelt schon seit Jahren völlig korrekt den Status der Windows-Firewall, insbesondere unter Windows 7 und Windows 8, 8.1.

Und das sollte dann so aussehen, damit alles funktioniert.

http://s14.directupload.net/images/user/141113/9vkkbvc5.png

Die Windows - Firewall auszuschalten halte ich für einen Fehler, weil man nicht weiß, wie die im Zusammenwirken mit Norton arbeitet.
Es wird schon einen Grund geben, warum Norton sie eingeschaltet lässt.

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Ich würde da auch nicht daran herumdoktern. Wie worus schon geschrieben hat, wird das doch von Norton prima verwaltet. Ich habe an diesen Einstellungen seit ich Norton habe und das sind schon viele Jahre, noch nie etwas verändert.

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Normalerweise sollte der Windows-Firewall bei installation von Norton automatisch deaktiviert werden. Eigentlich war das immer so, bei Internet Security Produkten.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hi Manuel,

es ist bei mir so wie auf dem Bild von worus und auch deinem Bild.

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hi Heinrich,

so sollte es sein!

@worus

Die Windows - Firewall auszuschalten halte ich für einen Fehler, weil man nicht weiß, wie die im Zusammenwirken mit Norton arbeitet.
Es wird schon einen Grund geben, warum Norton sie eingeschaltet lässt.

Der Windows-Firewall ist nicht aktiv, aber Norton nutzt den Windows-Firewall Dienst.

Manuel | Windows 10 x64, Office 2010, Norton Security v22, NMS 3.12, AVM FRITZ!Box 7270v3
Danksagungen0

Re: Windows Firewall mit Norton?

Hi logi42,

ich hatte versprochen mich zurückzumelden wenn das Problem gelöst ist. Nun, das Problem konnte nur durch eine komplette Neuinstallation von Win7 und allen anderen Programmen gelöst werden. Danke nochmals für die Hilfe.

Beste Grüße

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.