• Gesamte Community
    • Gesamte Community
    • Foren
    • Ideen
    • Blogs
Erweitert

Nicht was Sie suchen? Die Experten fragen!

Danksagungen0

Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Antworten

Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Ich habe auf einem älteren Rechner, auf dem Windows XP und NIS 2012 problemlos liefen, NIS 2013 installiert und aktiviert. Zunächst sah auch alles gut aus, aber jetzt scheint NIS 2013 deaktiviert und ich finde keine Lösung.

Eine Neuinstallation kann nicht der Weg sein, auch NIS 2013 neu installieren ist bisher zumindest schwach beschrieben, zumal ich meine Lizenzen aufgebraucht habe.

An verschiedenen Stellen wurden andere Anti-Viren-Programme beschrieben, diese melden aber keinen Befall.
Auch ein Hochfahren des Rechners mit der Norton-CD hat bestenfalls ein altes Photoshop-Programm gekillt, aber keinen Virus beseitigt.

Weiß jemand Rat ???

Danke

Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Hallo 28199Bremen, willkommen im Forum

kannst du Nis öffnen?

Wird dir ein rotes Kreuz im Nis Symbol angezeigt?

Grüße

Manuel

Manuel | Windows 10 Pro x64, Office 2016, Norton Security v22, AVM FRITZ!Box 7490
Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

oh ich habe das problem auch! ja, bei mir wird ein solches kleines rotes Kreuz angezeigt... hast du einen Rat parat?

Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Bitte verwendet das Norton Remove & Reinstall Tool!

http://liveupdate.symantec.com/upgrade/NRnR/German/NRnR.exe

Es de und installiert Norton vollkommen automatisch.

Gebt uns bitte Rückmeldung

Grüße

Manuel

Manuel | Windows 10 Pro x64, Office 2016, Norton Security v22, AVM FRITZ!Box 7490
Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Hallo,

hat fast (!) funktioniert - jetzt habe ich den Windows-Installer, der ständig nach dem Ort für die msi-Datei fragt, die in einem unbekannten temporären Ordner ist/war.

Den kann man zwar abschießen, aber nach Neustart nervt der weiter...

Wie kriege ich den jetzt weg???

Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Hi,

kannst du bitte ein Screenshot von der Meldung posten.

SP3 ist installiert?

Grüße

Manuel

Manuel | Windows 10 Pro x64, Office 2016, Norton Security v22, AVM FRITZ!Box 7490
Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Hallo,

so sieht das dann aus - und es komm immer wieder - spätestens nach einem Neustart (und dann blinkt's in der Taskleiste wie bei einem Einsatzfahrzeug

Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Lies mal in dem Thema zum Removal-Tool. Da ist grad der Hinweis gekommen, dass die Ursache eine HP-Installation sein soll.
Gruß, Wolfgang(Hinweise, entsprechend Teilnahmebedingungen, ohne Gewähr und Anwendung auf eigene Gefahr.) :)System: Win 8.1 Pro (64) mit Media Center, SSD, 8 GB RAM, IE11 (64/32), Office 365, NIS 2014 (21.1.0.18), TUU 2014
Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Hallo,

habe ich gerade auch gesehen.

Ja, ich habe einen HP Drucker - dessen Installationsroutine muss aber doch von irgendwem/irgendetwas aufgerufen worden sein.

Muss aber dann erst(wieder)mal neustarten - im Moment ist Ruhe

Danksagungen0

Re: Windows XP und NIS 2013 => NIS deaktiviert

Hallo,

jetzt ist (auch ohne De-/Neuinstallation des Druckers) aus irgendwelchen Gründen Ruhe eingekehrt

Hoffe mal, es bleibt dabei

[Ich habe eine Allergie gegen nachlässige Programmierung und halte das gerade bei einem Hersteller von Sicherheitssoftware für ein absolutes No Go]

---

Beim Notebook (XP Pro) hat's dann direkt funktioniert

Installiert halt 20.1.1.2 und muss dann nur noch ein paar ganz wenige ;-) Updates nachladen