• All Community
    • All Community
    • Forums
    • Ideas
    • Blogs
Advanced

Not what you are looking for? Ask the experts!

Kudos0

Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Wenn ich über einen Link z.B. in E-Mails Websiten mit meinem Browser (IE oder Google Chrome) öffne, bekomme ich Unmengen von überaus störenden Werbepopups "mitgeliefert", die mich links, rechts, oben, unten oder gar mitten auf der Site darüber informieren, dass ich über zu wenig Speicherplatz verfüge, dass das System gleich abstürzen würde usw. und ich zur schnellen Problemlösung den angebotenen Button drücken soll. Zur besseren Unterhaltung blinken die Dinger, schütteln sich, werden auf- und abgeblendet und machen das Surfen bald einmal zum Horrortrip. Beim Schliessen der Website liegen auf dem Screen dann oft irgendwelche fremden Seiten oder Game-Sites. Darüberhinaus werden auf den normal angezeigten Webseiten viele "normale" deutsche Begriffe blau mit doppeltem Unterstrich dargestellt, dahinter verbergen sich irgendwelche Links. Das alles trotz aktiviertem Popup-Blocker in meinem Browser und NIS mit allen aktivierten Funktionen.

Wie bringe ich diese nervenden Dinger weg? Auch ein NIS-Vollscan hilft nicht. Für hilfreiche Tipps vielen Dank und Gruss,

Gallus007

Replies

Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Wenn ich über einen Link z.B. in E-Mails Websiten mit meinem Browser (IE oder Google Chrome) öffne, bekomme ich Unmengen von überaus störenden Werbepopups "mitgeliefert", die mich links, rechts, oben, unten oder gar mitten auf der Site darüber informieren, dass ich über zu wenig Speicherplatz verfüge, dass das System gleich abstürzen würde usw. und ich zur schnellen Problemlösung den angebotenen Button drücken soll. Zur besseren Unterhaltung blinken die Dinger, schütteln sich, werden auf- und abgeblendet und machen das Surfen bald einmal zum Horrortrip. Beim Schliessen der Website liegen auf dem Screen dann oft irgendwelche fremden Seiten oder Game-Sites. Darüberhinaus werden auf den normal angezeigten Webseiten viele "normale" deutsche Begriffe blau mit doppeltem Unterstrich dargestellt, dahinter verbergen sich irgendwelche Links. Das alles trotz aktiviertem Popup-Blocker in meinem Browser und NIS mit allen aktivierten Funktionen.

Wie bringe ich diese nervenden Dinger weg? Auch ein NIS-Vollscan hilft nicht. Für hilfreiche Tipps vielen Dank und Gruss,

Gallus007

Accepted Solution
Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Hallo Gallus007,

Popup-Blocker ist eingeschaltet?

Aber trotzdem, ob ja oder nein, ist egal dafür, bei der Invasion, die nach Deiner Beschreibung auf Deinem Rechner vorliegt:

Lade Dir mal von hier: http://filepony.de/download-adwcleaner/ den adwCleaner herunter.
(Auf Download klicken, oben rechts - dann warten, bis die Vorbereitung abgeschlossen ist - dann in der Mitte auf den Textlink "Download: AdwCleaner" klicken (auf dem Bild rot gerahmt), nicht darunter auf das große "Download" (blau gerahmt).
Da wird jedes Mal was anderes angeboten zusätzlich, was auch oft selbst mit Malware behaftet ist)



Nach dem Download alle offenen Programme schließen.
Dann das Programm starten.
Suche ausführen und anschließend gefundene Adware löschen.
Zum Schluss bitte den Inhalt der Logdatei hier einstellen, ok?

Gruß, Wolfgang(Hinweise, entsprechend Teilnahmebedingungen, ohne Gewähr und Anwendung auf eigene Gefahr.) :)System: Win 8.1 Pro (64) mit Media Center, SSD, 8 GB RAM, IE11 (64/32), Office 365, NIS 2014 (21.1.0.18), TUU 2014
Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Hallo Wolfgang

Ja, ich denke, das war's! Vielen Dank. Die Dinger sind - zumindest im Augenblick - weg und ich hoffe, sie bleiben da, wo sie jetzt sind. Nur: ich habe leider erst im Nachhinein gesehen, dass Du gerne die Log-Datei gesehen hättest. Ich habe das Fenster dummerweise sofort geschlossen - auch weil ich damit ja nichts anfangen kann. Liegt die Datei noch irgendwo auf meinem Rechner?

Nochmals vielen Dank und Gruss, Gallus007

Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Hallo Gallus007,

C:\AdwCleaner\AdwCleaner[S0].txt

(evtl. andere Ziffer in Klammern)

Gruß, Wolfgang(Hinweise, entsprechend Teilnahmebedingungen, ohne Gewähr und Anwendung auf eigene Gefahr.) :)System: Win 8.1 Pro (64) mit Media Center, SSD, 8 GB RAM, IE11 (64/32), Office 365, NIS 2014 (21.1.0.18), TUU 2014
Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Hallo Wolfgang

Mein Pfad sieht so aus: C:\AdwCleaner\Quarantine\... Das einzige Textdokument finde ich in eben diesem Ordner "Quarantine". Sieht so aus:

C:\Program Files (x86)\LyricsContainer\125.crx->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Program Files (x86)\LyricsContainer\125.crx.vir
C:\Program Files (x86)\LyricsContainer\125.dat->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Program Files (x86)\LyricsContainer\125.dat.vir
C:\Program Files (x86)\LyricsContainer\125.dll->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Program Files (x86)\LyricsContainer\125.dll.vir
C:\Program Files (x86)\LyricsContainer\125.xpi->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Program Files (x86)\LyricsContainer\125.xpi.vir
C:\Program Files (x86)\LyricsContainer\chrome.manifest->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Program Files (x86)\LyricsContainer\chrome.manifest.vir
C:\Program Files (x86)\LyricsContainer\LrcsCtrUpdr.exe->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Program Files (x86)\LyricsContainer\LrcsCtrUpdr.exe.vir
C:\Program Files (x86)\LyricsContainer\sqlite3.dll->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Program Files (x86)\LyricsContainer\sqlite3.dll.vir
C:\Program Files (x86)\LyricsContainer\Uninstall.exe->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Program Files (x86)\LyricsContainer\Uninstall.exe.vir
C:\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\background.html->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\background.html.vir
C:\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\background.js->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\background.js.vir
C:\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\contentscript.js->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\contentscript.js.vir
C:\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\icon128.png->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\icon128.png.vir
C:\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\icon16.png->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\icon16.png.vir
C:\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\icon48.png->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\icon48.png.vir
C:\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\manifest.json->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Users\Hans\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\abfmigjiaapipflmopkaaooigcjjdojh\1.125_0\manifest.json.vir
C:\Windows\System32\roboot64.exe->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Windows\System32\roboot64.exe.vir
C:\Windows\Tasks\LyricsContainer Update.job->C:\AdwCleaner\Quarantine\C\Windows\Tasks\LyricsContainer Update.job.vir

Ist das die von Dir gewünschte Log-Datei? Falls nicht, müsstest Du mir sagen, wo ich weitersuchen soll. Falls ja, o.k.?

Gruss, Gallus007

Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Gruß, Wolfgang(Hinweise, entsprechend Teilnahmebedingungen, ohne Gewähr und Anwendung auf eigene Gefahr.) :)System: Win 8.1 Pro (64) mit Media Center, SSD, 8 GB RAM, IE11 (64/32), Office 365, NIS 2014 (21.1.0.18), TUU 2014
Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Nochmals ganz herzlichen Dank, Wolfgang! Die Dinger sind ja - mindestens mal zur Zeit - weg. Ich bin natürlich nicht ohne Fehler, glaube aber doch, dass meine liebe Frau, die sich erst seit kurzer Zeit ab und zu mit meinem Notebook "vergnügt" aus reiner Neugier irgendwann irgendwo einen Butten angeklickt hat, welcher dann das ganze Malheur ausgelöst hat. Gebe aber - wenn auch ungern - zu, dass ja auch mir mal was passieren kann

Gruss aus der Schweiz, Gallus007

Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Hallo Gallus007,

ärgerte mich bis gestern über ständige Werbebanner und Popups, vor allem, weil NIS die schädliche Datei nicht erkennen wollte. Habe es dann als letzten Weg gesehen, den Norton Power Eraser zu laden. Der fand tatsächlich etwas. Ein Schädlingsprogramm, das Werbeanzeigen generieren kann und diese Version scheint auch noch bei den Experten nicht ausreichend bekannt zu sein. Datei lautet "lyricsmonkey.dll"! Einfach nach dem Fund löschen und bis jetzt bleiben bei mir ebenfalls alle Werbespots geschlossen.

Gruß Beluga 72

Kudos0

Re: Störende Werbebanner auf Websiten trotz NIS!

Hallo Beluga 72,

Bin natürlich auf der Suche nach einer Problemlösung zuerst auch auf den Power Eraser von Norton gestossen. Der Hinweis "...besteht das Risiko, dass legitime Programme als bösartig erkannt werden. Sie sollten dieses Tool daher mit Vorsicht einsetzen." hat mich dann aber zögern lassen. Mit AdAware habe ich die gleiche Schad-Datei gefunden und eliminiert.

Gruss, Gallus007