Kudos0

Sollte ich den Scan im Link machen?

Hallo. Da Ihr mir hier bisher sehr gut helfen konntet, mal eine neue Frage:

Ich habe meinen PC durch eine Fachfrau neu aufsetzen lassen, seitdem läuft er auch wieder rund. Doch vorgestern bekam ich im ersten Moment einen Schrack, als ich den PC hochfuhr und ins INternet ging:

Da ich ja eigentlich mit der INstallation meines Antivirenprogramms warten wollte, weil ich eine Version für 3 PCs gekauft habe, war erst eine Freeware von avast! installiert. Und plötzlich kam eine Meldung, dass Passwörter gestohlen wurden. Ich klickte drauf und bekam diesen Link:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Aktuell-Sicherheit-Russische-Hacker-erbeuten-1-2-Milliarden-Profildaten-10525198.html?utm_ads=no_layer&utm_source=avast_Toaster_August&utm_medium=Hacker_Passwoerter_Sicherheit&p_pro=0&p_vep=9&p_elm=80&p_var=%252Ffa%252Fde-de%252Fother%252Ftoaster-virus-update_news-90_mkt_passworter-erbeutet.html&p_ves=0&p_lqa=0&p_lqe=0&p_lsu=24&p_lst=0&p_lex=362&p_lng=de&p_lid=de-de&p_bld=empty&p_vbd=2021&p_hid=88c4b253-42eb-47db-a9b7-3ac0d4d14170&p_wei=-1%2C0&p_ram=3980&p_cpu=-1%2C0&utm_campaign=avast_Toaster

Nach dem ersten Schreck dann die nächste Sorge: Soll ich das machen? Ich habe ja einmal mit dem Trojaner (obwohl der "unschädlich gemacht" war, meinen Account auf einer Spieleseite geöffnet und da sind meine Bankdaten gespeichert. Doch tagelang war mein Konto ja in Ordnung. Darum ging ich davon aus, nochmals Glück gehabt zu haben. Nun meine Frage: Soll ich das Tool herunterladen?

Ich habe das gekaufte Antivirenprogramm übrigens gestern dann doch installiert, damit ich sorgenfreier surfen kann.

Respuestas

Kudos0

Re: Sollte ich den Scan im Link machen?

Meine Passwörter habe ich jedenfalls erst einmal geändert. Alle.

Kudos0

Re: Sollte ich den Scan im Link machen?

Hallo Hubsimaus79,

"Nun meine Frage: Soll ich das Tool herunterladen?" Deine Frage zeigt mir, dass Du trotz allem immer noch nicht genau weisst, was Du im Internet machst. Oder Du liest einfach nicht genau.

Bei dem Link handelt es sich nicht um ein Tool, sondern Du gibst Deine e-mail Adresse an das HP Institut, und dieses prüft dann mittels Datenabgleich, ob Deine Adresse dabei ist.

"Mit dem HPI Identity Leak Checker können Sie mithilfe Ihrer E-Mailadresse prüfen, ob Ihre persönlichen Identitätsdaten bereits im Internet veröffentlicht wurden. Per Datenabgleich wird kontrolliert, ob Ihre E-Mailadresse in Verbindung mit anderen persönlichen Daten (z.B. Telefonnummer, Geburtsdatum oder Adresse) im Internet offengelegt wurde und missbraucht werden könnte."

Ob das sinnvoll ist, muss jeder selber entscheiden, ich würde das nicht machen, sondern wie Du im zweiten Post richtig schreibst, alle Passwörter ändern.

"Ich habe das gekaufte Antivirenprogramm übrigens gestern dann doch installiert, damit ich sorgenfreier surfen kann." macht Sinn, beachte aber trotzdem, dass kein Programm Dich wirklich 100 % schützen kann. Und dass ein Backup des gesamten Systems wichtig ist. Abgesehen von den Daten, die Du jeden Tag sichern solltest.

Basler

Kudos0

Re: Sollte ich den Scan im Link machen?

Hallo Hubsimaus,

ich weiß nicht so recht, was Du immer mit Deinen Bankdaten willst, die Du auf der Spieleseite eingegeben hast.
Da geht es ja nicht um die Zugangsdaten für Dein Homebanking, sondern höchstens um die Einzugserlaubnis, die man gewöhnlich im Leben ja auch anderen erteilt.
MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Kudos0

Re: Sollte ich den Scan im Link machen?

Danke Euch. Ich weiß, es nervt Euch bestimmt, wenn Jemand soviel so fragt. Sorry, ich bin ein sehr unsicherer Mensch. Ich mache diesen "Scan" auch nicht, da der Link unbekannt und somit nicht sichert ist. Fremde Menschen lasse ich so lieber nicht an meine Daten. Richtig, ich habs nicht richtig gelesen. Mein normalerweise logisch denkendes Hirn schaltet in solchen Situationen einfach auf "dumm" -.- Ist leider so.

Ich danke Euch und werde Euch (hoffentlich) nicht so schnell wieder ausquetschen. Und keine Sorge, das ist jetzt im positiven Sinne gemeint. Ich schätze Euch als Ratgeber sehr. Schade, dass es hier keine Blumensmileys gibt. Damit unterstreiche ich meinen Dank normalerweise immer.