• Todas as comunidades
    • Todas as comunidades
    • Fóruns
    • Idéias
    • Blogs
Avançado

O que você está procurando? Pergunte a um especialista!

This forum thread needs a solution.
Kudos0

Standardaktion und zeitgeber

Nach Umstieg von Norton IS auf Norton Security ist folgendes aufgetreten.

Ich habe die automatische Programmsteuerung abgeschaltet, nun kommt bei Programmen für welche ich noch keine Regel erstellt ist folgendes

Standardoption anwenden in 60s (Zeitgeber anhalten)

Abgesehen davon dass es sich um einen Widerspruch handelt wenn ich eine manuelle Steuerung der Norton Automatik vorziehe, wird mir hier wenn ich nicht am System sitze nach 60s der Norton Standard untergejubelt.

Ich will das nicht.

Meine Frage : Kann man das abschalten?

Respostas

Kudos0

Re: Standardaktion und zeitgeber

Hallo nullinger,

zunächst: Hinter fast jeder Option in den Einstellungen gibt es ein Fragezeichen. Klickt man da drauf, gelangt man auf eine passender Hilfeseite.

Zu Deinem Problem steht dort im letzten Absatz der Seite:

Wenn Sie die Internetzugriffseinstellungen für Ihre Programme selbst festlegen möchten, können Sie die automatische Programmsteuerung deaktivieren. Sie werden dann beim ersten Zugriffsversuch eines Programms auf das Internet zum Konfigurieren der Zugriffseinstellungen aufgefordert. Sie können die automatische Programmsteuerung auf "Ein" einstellen, wenn keine Warnmeldungen angezeigt werden sollen.

Die Formatierungen habe ich zugefügt, um Dich auf das Wichtige im Absatz zu lenken.

Da musst Du dann durch und für jedes einzelne Programm, wenn es das erste Mal, nach Abschaltung der automatischen Programmsteuerung, ins Internet will, selbst eine Einstellung auszuwählen.

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Kudos0

Re: Standardaktion und zeitgeber

Hallo worus,

Danke für deine Antwort, leider löst sie nicht das Problem.

Abschalten ist nicht die Lösung denn genau dann tritt es eigentlich auf.

Die default aktion nach Ablauf des Timers möchte ich eigentlich komplett haben und den Zugriff zum Internet blockieren wenn ich nicht am PC sitze. Leider wird dies durch Norton unterbunden da nach Ablauf des Timers die default Aktion zuschlägt und ggf den Zugriff erlaubt.

Kudos0

Re: Standardaktion und zeitgeber

Du schreibst etwas konfus.

Du schaltest die Funktion aus und wenn ich Dir einen Hinweis darauf gebe, ist Abschalten plötzlich nicht die Lösung für Dich.

Dir gefällt die Standard-Variante nicht aber Du möchtest sie komplett haben.

?

MfG, worus --- Windows 10 Pro x64, Version 1511, Build 10586.29 - IE 11 - Google Chrome - Firefox - Office 365 - NS 22.5.5.15 - AVG PC TuneUp 2016 - Samsung Galaxy S5
Kudos0

Re: Standardaktion und zeitgeber

Du hast das Problem nicht verstanden.

Wenn ich die Automatik abschalte, taucht diese Timer Frage auf.

Nach Ablauf des Timers  wird die von Norton empfohlene Aktion durchgeführt. Sitze ich vor dem PC ist das kein Problem da ich dann die von mir gewünschte Aktion durchführen kann.

Sitze ich nicht vor dem PC ist ein eingreifen meinerseits  nicht möglich und eine Standard Aktion wird angewendet. Diese kann, muss aber nicht dem entsprechen was ich durchführen möchte.

Ich hätte eben gerne dass ein abschalten der "automatischen Programmsteuerung" auch ein  wirkliches abschalten ist.

Das durchführen einer default Aktion bei abgeschalteter "Automatischer Programmsteuerung" entspricht nicht meinen Erwartungen.

Kudos0

Re: Standardaktion und zeitgeber

Hallo mullinger!

Willkommen im Forum.

Meine Empfehlung wäre dies, Du schaust mal in dieses Produkthandbuch( Punkt 6).

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Kudos0

Re: Standardaktion und zeitgeber

Danke an alle beitragenden.

Nachdem alle Maßnahmen ohne Erfolg waren hatte ich Kontakt mit Symantec.

Machen wir es kurz, Den "Security Timer" und die damit verbunde Aktion kann man in der aktuellen Version nicht abschalten.

Mann wird in einer zukünftigen Version diesen Missstand fixen.

Workaround "Norton Internet Security" verwenden.
 

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.