• Todas as comunidades
    • Todas as comunidades
    • Fóruns
    • Idéias
    • Blogs
Avançado

O que você está procurando? Pergunte a um especialista!

Kudos0

Norton Security startet sporadisch nicht

Ich habe Norton Security auf einem Windows 7 SP 1 Rechner installiert. Sporadisch (ca. bei jedem 3./4. Neustart) passiert es, dass nach dem Hochfahren des Rechners Norton nicht läuft. Das Wartungscenter von Windows meldet sich dann einige Minuten nach dem Hochfahren mit der Meldung, dass kein Virenschutz etc. installiert ist, die Windows-Firewall ist dann allerdings aktiv (im Gegensatz zur Meldung "Wird von Herstelleranwendung ... verwaltet" für den Fall, dass Norton in Betrieb ist).  Unter Dienst wird Norton als "beendet" angezeigt, Starttyp steht aber auf "automatisch". 

Habe mit dem Norton Removal Tool alles schon mal deinstalliert und neu installiert, keine Änderung. Ferner habe ich einen Scan mit Malwarebytes durchgeführt ohne eine Bedrohung zu finden. 

Irgendwelche Ideen zur Lösung? 

Merci,
Andi

Respostas

Kudos0

Re: Norton Security startet sporadisch nicht

Hallo,

Hattest Du vorher etwas anderes als Virenscanner auf dem Rechner.? Kannst Du mal im Verlauf von Norton schauen, ob dort eine Meldung ist.?

Basler

Kudos0

Re: Norton Security startet sporadisch nicht

Danke für die Antwort. NIS war vorher drauf. Meldungen checke ich morgen.
Kudos0

Re: Norton Security startet sporadisch nicht

Im Verlauf ist kein Unterschied zu sehen zwischen den Einträgen bei einem manuellen Start von Norton Security und dem automatischen, in anderen Worten, es gibt keine Einträge zum nicht erfolgreichen automatischen Start - scheint an Norton irgendwie vorbeizugehen, dass der Rechner hochfährt und es für die Security Suite eigentlich was zu arbeiten gäbe. 

Habe noch unter Computerverwaltung in die Ereignisanzeige geschaut, da gibt es nur jeweils die zwei Ereignisse "Norton Security is starting" und "Norton Security has started", aber kein Ereignis beim nicht erfolgreichen automatischen Start ...

Kudos0

Re: Norton Security startet sporadisch nicht

Hallo,

Ich weiss ja nicht, was alles auf Deinem Rechner ist. Nochmals, eine ander Security oder Virenscanner war / ist nicht vorhanden.? Wie ist die "Verzögerung automatischer Aufgaben" eingestellt.? Stell mal vielleicht 20 min ein, lies aber zuerst die Hilfe durch. Ich z. B. schalte das Internet erst ein, wenn der Rechner hochgefahren ist, von daher habe ich das auf 20 min.

Noch eine Frage, hast Du ein Tool wie z.B. TuneUp Utilities auf dem Rechner.?

Lass mal AdwCleaner laufen, und poste das Log hier.

Basler

Kudos0

Re: Norton Security startet sporadisch nicht

Hallo,

vielen Dank für die Antwort. Wie gesagt, da war von Anfang an NIS drauf, keine TuneUp oder sonstige Optimierungssoftware. Als Anwendersoftware ist Microsoft Office drauf und das wars. Allerdings handelt es sich um ein ThinkPad und die haben bekanntlich schon ihr ThinkVantage Paket drauf, auf der anderen Seite ist ThinkPad jetzt m.E. kein so Exot, dass Norton Security damit ein Problem haben sollte / dürfte.

Ich werde es mal per Chat beim Support probieren und wenn das nichts hilft, wird ein finales Mal das Norton Removal Tool eingesetzt und es kommt was anderes drauf. Hatte früher NIS auf 4 Windows-Rechnern laufen und habe es auf zweien (u.a. auch ein ThinkPad) durch eine andere Suite ersetzt, nicht dass es da gar nichts zu bemängeln gäbe, aber unterm Strich gibt es doch deutlich weniger Ärger - vor allem kein derartiger GAU wie ein Nicht-Start.

Cheers,
Andi

Kudos0

Re: Norton Security startet sporadisch nicht

Hallo Andi,

Du hast ja schon vieles ausgeschlossen und mir persönlich fällt leider zu Deinem Problem nichts ein. Aber das mit dem Support ist eine gute Idee, dort wird Dir bestimmt geholfen.

Viele Grüße,

Heinrich

Windows 10 Home, Version 1511 (Build 10586.420) 64 Bit, Norton Security 22.7.0.76, FF 47.0, IE 11, MS Edge
Accepted Solution
Kudos0

Re: Norton Security startet sporadisch nicht

Also die Hilfe des Supports bestand im Deinstallieren von Malwarebytes (weil das "Norton schon mal stören könnte", obwohl es zu Beginn des Problems noch gar nicht installiert war, na ja) und - wesentlich sinnvoller - im Zusenden eines Formulars für die Rückerstattung des Kaufpreises. Die werde ich nach der Deinstallation dann auch in Anspruch nehmen. 

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.