• Todas as comunidades
    • Todas as comunidades
    • Fóruns
    • Idéias
    • Blogs
Avançado

O que você está procurando? Pergunte a um especialista!

This forum thread needs a solution.
Kudos0

Automatische Programmsteuerung

Hi,

ich habe Norton 2014 auf 2015 upgedatet.

Soweit funktioniert alles außer einer Sache.

Ich habe schon immer die "Automatische Programmsteuerung" deaktiviert, damit ich selbst bestimmen kann welches Programm ins Netz darf und welche nicht.

Bei 2014 war es immer so, dass ich einer exe den Zugang erlaube. Wurde dann die exe geändert (z. B. Windows-Update beim IE), so wurde ich beim ersten Start der exe wieder gefragt. Dies ist so richtig.

Bei 2015 werde ich nur das 1. Mal gefragt. Ändert sich die exe darf sie ohne meine Besätigung ins Netz.

Wurde da was geändert oder kann man dies wieder umstellen?

In den Einstellungen habe ich nichts gefunden oder nur nach dem falschen Wortlaut gesucht.

Danke

Respostas

Kudos0

Re: Automatische Programmsteuerung

Hallo Rodger!

Vielleicht kann ich Dir damit helfen( da ich nicht weiss, welches neues Norton- Produkt Du nutzt, habe ich Beide herausgesucht) :

Produkthandbuch Norton Security( Seite 231/ Festlegen der Internetnutzung durch Norton Security)

Produkthandbuch Norton Security mit BackUp( Seite 279 / Festlegen der Internetnutzung durch Norton Security mit Backup)

MfG
naja

Naja, jeder Rat kann nützlich oder teuer sein und eine Rückantwort daraus macht ihn noch schöner
Kudos0

Re: Automatische Programmsteuerung

Ich nutze Norton Security.

Ich weiß schon wie ich es einrichte. Nur ist das Verhaltes von Norton Security in 2015 anders als in 2014.

Kudos0

Re: Automatische Programmsteuerung

Gehört zwar nicht unbedingt zum Thema aber was viel schlimmer ist, ist das seit Norton Security im Verlauf nicht mehr anzeigt wird, welche Dateien (.exe und.dll) sich ungefragt mit dem Internet verbinden. Das war hilfreich, um diesen Dateien umgehend  in der Programmsteuerung den Zugang zum Internet händisch zu untersagen. Wäre schön, wenn sich viele Nutzer diesbezüglich für eine Wiedereinführung dieser Anzeige, wie bisher bis Norton Internet Security 2014 sogar bei deaktivierter Internetverbindung,  vorstellig werden. Bis Norton Internet Security 2014 habe ich im Verlauf fast täglich exe-Dateien vorgefunden, die sich mit dem Internet ungefragt verbinden wollten ohne das ich diese gestartet habe, aber blockiert wurden, weil ich denen vorsorglich über die Programmsteuerung den Zugriff auf das Internet verweigert hatte. Welche Dateien sich ungefragt mit dem Internet verbinden wollten, habe ich bei deaktivierter Internetverbindung der Auflistung im Verlauf  entnommen. Anschließend wurden diesen Dateien über die Programmsteuerung der Zugang zum Internet blockiert. Bei Norton Security kann ich im Verlauf nichts mehr von versuchten Internetzugriffen von Programmdateien finden. Werden diese nun blockiert oder nicht ???? Wer weiß.

Kudos0

Re: Automatische Programmsteuerung

Das Upgrade ist ganz einfach sch....

Ich sitze hier seit Gestern und entferne die ungewollten Versionen von meinen Rechnern.

Urplötzlich war überall das automatische Upgrade aktiv. Sehr seltsam liebes Symantec Team...

Wenn es denn wenigsten fehlerfrei laufen würde, nur leider konnte ich nach dem ersten Tag das Programm schon nicht mehr öffnen!

Sucht euch eure Beta Tester anderswo!!!!

PS: Nicht jeder hat vor Win10 zu nutzen

Kudos0

Re: Automatische Programmsteuerung

Hallo Diddi60 und Hoschi.

Diddi60, Du hast natuerlich recht, die Regeln zur Teilnahme empfehlen konstruktiv und bei einem Thema zu bleiben. Ich habe die Entwarnung letzte Woche gelesen in Deinem Thread "Windows 10 (alle händisch gesperrten Dateien in der Programmsteuerung verloren?)". Danke auch fuer diese positive Rueckmeldung.

Mit freundlichem Gruss

Beate Seidl

Beate Seidl * Norton Forum Moderator * Symantec Corporation

This thread is closed from further comment. Please visit the forum to start a new thread.